Gnadenschuß
Jemandem den Gnadenstoß geben: die Qualen eines Menschen oder Tieres durch schnelle Tötung abkürzen; die Redensart geht wohl auf die mittelalterliche Praxis zurück, nach der der Henker den Leiden eines Gefolterten durch einen raschen und gezielten Degenstich ein Ende bereitete. Sie hat in die Jäger- und die Soldatensprache Eingang gefunden, wo man wegen der heute gebräuchlichen Waffen jetzt allerdings häufiger vom ›Gnadenschuß‹ spricht. Vgl. niederländisch ›iemand (iets) de genadeslag geven‹; französisch ›donner le coup de grace à quelqu'un‹; ›la dague de la miséricorde‹; englisch ›to give a person the stroke of mercy‹ oder ›the death-blow‹; auch: ›Dagger of mercy‹.
   Im übertragenen Sinne spricht man heutzutage von einem Ereignis oder auch von einer Bemerkung, die einen Menschen dazu bringt, daß er seine Fassung verliert: ›Das hat ihm den Gnadenstoß gegeben‹: besonders hart getroffen, niedergeschmettert, zur Aufgabe gezwungen. Vgl. ›Jemandem den Rest geben‹, Rest.
• L. H. und H. DE B.: ›La dague de la miséricorde‹ (Dagger of mercy), in: Notes & Queries 7,5 (1888), S. 184; J. BOUCHIER: ›La dague de la miséricorde (Dagger of mercy)‹, in: Notes & Que-
ries 7,7 (1889), S. 454; H.-J. UTHER: Artikel ›Letzte Gnade‹, in: Enzyklopädie des Märchens V, Spalte 1324-1331.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gnadenschuß — Gnadenschuss …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Gnadenschuß — Gnadenschuss …   Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung

  • Nur Pferden gibt man den Gnadenschuß — Filmdaten Deutscher Titel Nur Pferden gibt man den Gnadenschuß Originaltitel They Shoot Horses, Don t They? …   Deutsch Wikipedia

  • Oscarverleihung 1970 — Die Oscarverleihung 1970 fand am 7. April 1970 im Dorothy Chandler Pavilion in Los Angeles statt. Es waren die 42nd Annual Academy Awards. Im Jahr der Auszeichnung werden immer Filme des vergangenen Jahres ausgezeichnet, in diesem Fall also die… …   Deutsch Wikipedia

  • Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss — Filmdaten Deutscher Titel: Nur Pferden gibt man den Gnadenschuß Originaltitel: They Shoot Horses, Don t They? Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1969 Länge: 119 Minuten Originalsprache: Englisc …   Deutsch Wikipedia

  • They Shoot Horses, Don't They? — Filmdaten Deutscher Titel: Nur Pferden gibt man den Gnadenschuß Originaltitel: They Shoot Horses, Don t They? Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1969 Länge: 119 Minuten Originalsprache: Englisc …   Deutsch Wikipedia

  • Susannah York — (gebürtig: Susannah Yolande Fletcher; * 9. Januar 1939 in London, England; † 15. Januar 2011 ebenda[1][2]) war eine …   Deutsch Wikipedia

  • Serie in Schwarz — Filmdaten Deutscher Titel Serie in Schwarz Originaltitel Suite Noire Produ …   Deutsch Wikipedia

  • Golden Globe Award/Bester Nebendarsteller — Golden Globe Award: Bester Nebendarsteller Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bester Nebendarsteller (Best Performance by an Actor in a Supporting Role in a Motion Picture), die die herausragendsten Schauspielleistungen des vergangenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Harry Horner — (* 24. Juli 1910, Holitz, Österreich Ungarn; † 5. Dezember 1994, Pacific Palisades, Los Angeles) war ein österreichischer Bühnen und Szenenbildner, übte im Laufe seiner Karriere jedoch auch andere Berufe des Filmgeschäfts aus. So war er auch als… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”