Griefe
Grieben, niederdeutsch Grêben, sind ausgebratene Speckstückchen. Bei Luther findet sich die Redensart »Eine gute griebe auff meinen kol«, es nützt meinem Vorhaben (Thiele Nr. 239). Dazu eine heute noch geläufige süddeutsche Wendung ›Dem ist auch wieder e Griebe ins Kraut gfalle‹, ihm ist unverdientes Glück widerfahren. Geiler von Kaysersberg gebraucht die Redewendung ›von allem die gryeben wollen‹, immer das beste Teil haben wollen. Die Griebe spielt auch in volkstümlichen Vergleichen noch eine gewisse Rolle, so schwäbisch ›Der ist unruhig wie die Grieb in der Pfanne‹, ›dem steigg d'Hitz wie d'Griebe in der Pfann‹, er wird schnell zornig.
   Griebe bezeichnet außerdem, besonders in den Mundarten., die Überreste eines Hautausschlages am Munde von Kindern. Daher scherzhaft Du hast Griefen genascht (gegessen, gestohlen): du hast einen Ausschlag am Mund, obersächsisch ›Du hast in den Griefentopf geguckt‹; deutlicher schwäbisch ›Der ist ge Griebe stehle gange, da ist ihm eine am Maul hange bliebe‹.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Griefe — Griefe, die häutigen Überbleibsel beim Schmelzen des Talges od. Schmalzes …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Griefe — Grie|fe 〈f. 19; mdt.〉 = Griebe * * * Grie|fe, die; , n [mhd. griefe] (md.): Griebe …   Universal-Lexikon

  • Griefe — Sie hat Griefe gössa (genascht). (Würzburg.) – Sartorius, 162. Scherzhaft für: hat einen Grind am Munde …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Griefe — Grie|fe, die; , n (mitteldeutsch für Griebe) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Thomas Morley — (1557 or 1558 ndash; October 1602) was an English composer, theorist, editor and organist of the Renaissance, and the foremost member of the English Madrigal School. He was the most famous composer of secular music in Elizabethan England. He and… …   Wikipedia

  • Thomas Morley — Nacimiento 1557 o 1558 Fallecimiento octubre de 1602 …   Wikipedia Español

  • Nicholas Breton — Born 1545 Died 1626 (aged 80–81) Nationality English Occupation poet, novelist Nicholas Breton (also Britton or Brittaine) (1545–1626), English poet and …   Wikipedia

  • Cyril Tourneur — (1575 – 28 February 1626) was an English dramatist who enjoyed his greatest success during the reign of King James I of England. His best known work is The Revenger s Tragedy (1607), a play which has alternatively been attributed to Thomas… …   Wikipedia

  • Crocodilia — Krokodile China Alligator (Alligator sinensis) Systematik Stamm: Chordatiere (Chordata) …   Deutsch Wikipedia

  • Krokodil — Krokodile China Alligator (Alligator sinensis) Systematik Stamm: Chordatiere (Chordata) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”