hart


hart
Hart im Nehmen sein: unempfindlich sein, eine Portion Schläge vertragen können – im wörtlichen wie im übertragenen Sinne. Mit ›Härte‹ ist eine bestimmte (rücksichtslose) Angriffs- und Verteidigungshaltung umschrieben, die sowohl Schläge austeilen als auch einstecken kann. sie findet auch in anderen Wendungen ihren Niederschlag, z.B.: Hart wie Eisen oder (Krupp-)Stahl, Hart wie Stein, womit im übertragenen Sinne auch Halsstarrigkeit oder Unnachgiebigkeit gemeint sein kann. Andere Redensarten zu diesem Umfeld sind: Ein hartgesottener Bursche sein, Einen harten Schädel haben, Mit harten Bandagen kämpfen, und Ausdrücke wie: ›Hartherzig‹ und ›Knochenhart‹. Etwas ist ein harter Brocken: eine größere Sache, an der man lange kaut, die viel Unannehmlichkeiten bringt, Bandagen, Bissen, Brocken. Es geht hart auf hart: es geht um eine entscheidende Sache, in der mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln gekämpft wird. Etwas geht hart am Ziel vorbei: man trifft den Kern der Sache nicht ganz, ist aber nahe dran. Einen harten Kurs einschlagen: häufig politisch gebraucht, z.B. für die Ahndung von Straftaten. Nicht selten ist auch die Rede von einer ›Harten Erziehung‹, die gegen die Wechselfälle abhärtet und stark macht im Sinne des (heute ironisch gebrauchten)
geflügelten Wortes von Fr. Nietzsche aus dem ›Zarathustra‹ (Gesamt-Ausgabe Band 6, S. 224,3. T1.): »Gelobt sei, was hart macht«.
   Etwas hat sich hartnäckig gehalten: es ist nicht auszurotten. So hat sich auch der Begriff ›Hartnäckig‹ sowohl in adj. wie auch in adv. Form ›hartnäckig‹ gehalten und sprichwörtliche Bedeutung erlangt, da er eine Verkürzung der Wendung ›Einen harten Nacken haben‹ darstellt.
   Die Härte des Nackens ist andererseits aber auch Ausdruck der Kraft, die den Menschen befähigt, eine Last zu tragen, Widerstand entgegenzusetzen – im Gegensatz zum geschmeidigen Nacken, der leicht gebeugt werden kann und zu Unterwürfigkeit neigt: »harter nacke dient für manchen klugen man«. Darüber hinaus ist der harte Nacken auch als Ausdruck einer schlechten Eigenschaft im Sinne von Trotz und Widerstandsgeist bekannt und schon in der Bibel erwähnt: »denn ich weiß, daß du hart bist, und dein Nacken ist eine eiserne Ader« (Jes 48,4), und an anderer Stelle: »so gehorchten sie nicht, sondern härteten ihren Nacken gleich dem Nacken ihrer Väter« (2 Kön 17,14).
   Heute wird der Begriff ›hartnäckig‹ vorwiegend im Sinne von standhaft, beharrlich, nicht nachlassend gebraucht, oder aber in bestimmten Zusammensetzungen wie: ein hartnäckiges Fieber, hartnäckiges Gerücht etc., d.h., er wird auf etwas bezogen, das sich lange hält und eigenen Gesetzen zu gehorchen scheint.
   Landgraf werde hart Landgraf.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • hart — hart …   Dictionnaire des rimes

  • Hart — bezeichnet: einen Wald, siehe Hardt (Toponym) namentlich: Hart (Familienname), ein Familienname – dort auch zu Namensträgern Hart Racing Engines, die Formel 1 Motoren des britischen Motorherstellers Brian Hart Hart Memorial Trophy, eine Eishockey …   Deutsch Wikipedia

  • Hart — Hart, härter, härteste oder härtste, adj. et adv. 1. Eigentlich, wo es diejenige Eigenschaft der Körper bezeichnet, nach welcher sie vermögend sind, einer leidentlichen Veränderung oder einem Stoße zu widerstehen, im Gegensatze des weich. In… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Hart — may refer to:* HART (disambiguation)* Deer: ** Adult deer ** Red deerPlaces* Hart, Austria * Hart, County Durham, England * Hart, California * Hart, Michigan * Hart, Texas * Hart (district), Hampshire, England * Hart County, any of several… …   Wikipedia

  • hart — [ ar ] n. f. • XIIe; frq. °hard « filasse » 1 ♦ Vx ou région. Lien d osier, de bois flexible pour attacher les fagots, etc. 2 ♦ Vx Corde avec laquelle on pendait les condamnés. La pendaison elle même. ⊗ HOM. Are, arrhes, ars, art. ⇒HART, subst.… …   Encyclopédie Universelle

  • Hart — fue un fabricante de motores para autos de Fórmula Uno. Participó en 157 Grandes Premios, en un total de 368 autos. A pesar que un auto con motor Hart nunca ganó un Gran Premio, muchos pilotos han competido alguna vez en su carrera con motores… …   Enciclopedia Universal

  • hart — Adj. (Grundstufe) unempfindlich gegen Druck, nicht weich Synonym: fest Beispiel: Das Ei ist hart gekocht. Kollokation: ein harter Sitz hart Adj. (Aufbaustufe) sehr schwierig und anstrengend Synonyme: schwer, beschwerlich, mühevoll, mühsam,… …   Extremes Deutsch

  • hart — hart; hart·ford; hart·ford·ite; hart·ite; hart·le·ian; hart·man·nia; ka·neel·hart; hart·ley·an; …   English syllables

  • HART (R.) — HART ROBERT (1835 1911) Fonctionnaire consulaire britannique en Chine dès 1854, Hart devient en 1859 inspecteur des douanes à Canton. Quatre ans plus tard, il est nommé à la direction du Bureau des douanes maritimes de l’Empire, organisées par… …   Encyclopédie Universelle

  • Hart — Hart, TX U.S. city in Texas Population (2000): 1198 Housing Units (2000): 410 Land area (2000): 0.751337 sq. miles (1.945953 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.751337 sq. miles (1.945953 sq. km)… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.