Herbst
steht in den Redensarten allgemein für ›Ernte‹, insbesondere für den Ertrag der Traubenlese: Einen vollen (halben, schlechten, armen, mageren usw.) Herbst machen. ›Dat gift en neidijen Herest‹ (das gibt einen neidischen Herbst) sagt man an der Mosel bei ungleichmäßigem Ertrag, derje nach dem Spritzen in einem Wingert gut, im Nachbarwingert aber schlecht ausfällt. Herbst steht aber auch übertragen für ›Erfolg‹: Ihm ist schon der Herbst verfroren: er hat schon den Mut verloren, ehe er die Sache angreift. Sein Herbst wird ihm schon kommen, worin er zeitig wird: seine Strafe wird nicht ausbleiben.
• H. HONOLD: Arbeit und Leben der Winzer an der Mosel (1941), besonders S. 82 und 98.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Herbst — is the German word for autumn or fall. It may also refer to:;Surnames * Christoph Maria Herbst, German actor and comedian * Eduard Herbst (1820 92), Austrian jurist and statesman * Johann Andreas Herbst (1588 1666), German composer * Johann… …   Wikipedia

  • Herbst — [hɛrpst], der; [e]s, e: Jahreszeit zwischen Sommer und Winter: ein sonniger Herbst; es ist, wird Herbst. * * * Hẹrbst 〈m. 1〉 1. Jahreszeit zw. Sommer u. Winter, beginnt zw. 20. 23.9. u. endet zw. 20. 23.12. (auf der nördl. Halbkugel) 2. 〈fig.〉… …   Universal-Lexikon

  • Herbst — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Unsere Freunde kommen im Herbst. • Hast du die neusten Herbstmoden gesehen? • Der Herbst kommt nach dem Sommer. • Der Herbst kommt vor dem Winter. • Wir wollen im Herbst heiraten …   Deutsch Wörterbuch

  • Herbst — Herbst: Die germ. Benennung der Jahreszeit zwischen Sommer und Winter *harbista, *harbusta , worauf mhd. herb‹e›st, ahd. herbist, niederl. herfst, engl. harvest »Ernte‹zeit›; (älter:) Herbst« und die nordische Sippe von schwed. höst beruhen,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Herbst — Sm std. (8. Jh.), mhd. herb(e)st, ahd. herbist(o) Stammwort. Aus g. * harbista m. Herbst , ursprünglich wohl Ernte , auch in anord. haust n., ae. hærfest, afr. herfst. Zu ig. (eur.) * karp ernten in l. carpere, gr. karpízomai (gr. karpós Frucht ) …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Herbst — Herbst, astronomisch für die nördl. Halbkugel die Zeit von der Herbstnachtgleiche (23. Sept.) bis zur Wintersonnenwende (21. Dez.), klimatologisch die Zeit von Anfang September bis Ende November; für die südl. Halbkugel fällt der H. in die Zeit… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Herbst — Herbst, siehe Jahreszeiten …   Damen Conversations Lexikon

  • Herbst — 1. Auf schönen Herbst pflegt ein windiger, auf einen warmen und feuchten ein langwieriger Winter zu folgen. – Orakel, 104. 2. Auf warmen Herbst folgt meist langer Winter. – Orakel, 103. 3. Den Herwest säget me: Fohrmann, föhr tau, morgen wêrd et… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Herbst — Herbstwald in Deutschland Herbststimmung am See …   Deutsch Wikipedia

  • Herbst — El término Herbst («otoño» en alemán) puede designar a: Johann Friedrich Wilhelm Herbst (Petershagen, 1 de noviembre de 1743 Berlín, 5 de noviembre de 1807). Naturalista alemán. William Herbst (24 de septiembre 1833 22 de diciembre 1907 ). Médico …   Wikipedia Español

  • Herbst — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Axel Herbst a été ambassadeur d Allemagne en France de 1976 à 1983, né le 10 octobre 1918. Johann Friedrich Wilhelm Herbst est un naturaliste allemand, né …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”