Hochzeit
Auf zwei Hochzeiten tanzen: zwei verschiedene, sich im Grunde ausschließende Dinge gleichzeitig tun wollen; Auf allen Hochzeiten tanzen: überall dabeisein wollen; Auf der falschen Hochzeit tanzen: aufs falsche Pferd setzen; Auf einer fremden Hochzeit tanzen: sich in Dinge mischen, die einen nichts angehen. Ich werde auf deiner Hochzeit tanzen ist eine Entschuldigung, wenn man einem anderen auf den Fuß tritt.
   Eine große Hochzeit haben: mit vielen Eingeladenen feiern. Gegensatz: die ›Stille Hochzeit‹, die im engsten Familienkreis stattfindet. Ganz ohne Schmaus wurde im 18. und 19. Jahrhundert die ›Blinde Hochzeit‹ der armen Leute begangen, d.h. ohne Feier.
   Das ist eine schöne Hochzeit bezeichnet einen großen Lärm. Er schreit vor der Hochzeit Juch!: er nimmt die Hoffnung für die Wirklichkeit, ist voreilig; ebenso Er hat zu früh Hochzeit gemacht. Die Hochzeit hat ein Loch: sie ist zu Ende. Jüdisch Es ist Hochzeit und Beschneidung zugleich: eine Überfülle von Freude. Er macht Hochzeit mit des Seilers Tochter in einem Haus mit vier Säulen: er stirbt am Galgen.
• B. DENEKE: Hochzeit (München 1971); Liebe und Hochzeit. Aspekte des Volkslebens in Europa
(Antwerpen 1975); G. VÖLGER UND K.V. WELCK (Hrsg.): Die Braut, 2 Bände (Köln 1985); L. DÉGH: Artikel ›Hochzeit‹, in: Enzyklopädie des Märchens VI, Spalte 1107-1121.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hochzeit — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Trauung • Heirat Bsp.: • Ihre Hochzeit findet am nächsten Samstag statt. • Ich gehe am Samstag zu einer Hochzeit. • Ich war zur Hochzeit meiner Nachbarn eingeladen …   Deutsch Wörterbuch

  • Hochzeit — ¹Hochzeit Eheschließung, Heirat, Trauung, Verheiratung; (geh.): Vermählung; (veraltet): Freiung; (Amtsspr.): Verehelichung. ²Hochzeit Blütezeit, Höhepunkt, hohe Zeit; (geh.): Blüte; (dichter.): Rosenzeit. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Hochzeit — Hochzeit, in der Buchdruckerkunst ein irrtümlich doppelt gesetztes Wort …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Hochzeit — Hochzeit, hohe Zeit, d.h. Fest, Ehrentag, der Tag des Abschlusses der Ehe, womit ein Brautpaar sein Eheleben beginnt; dann die Summe aller Feierlichkeiten, womit der Tag verherrlicht wird. Letztere sind bei den Katholiken der Kirchgang und die… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Hochzeit — est le cinquième album studio du groupe Subway to Sally, sorti en 1999. Liste des chansons Böses Erwachen 3:46 Die Rose Im Wasser 4:27 Henkersbraut 5:04 Sabbat 5:21 Minne 3:00 Tag Der Rache 4:03 Das Opfer 3:44 Ohne Liebe 4:21 Aufstand 5:18 Müde 5 …   Wikipédia en Français

  • Hochzeit — Sf std. (9. Jh., Bedeutung 15. Jh.), mhd. hōch(ge)zīt f./n. Stammwort Zusammengewachsen aus ahd. diu hōha gezīt hohes Fest , übernimmt dann die Bedeutung des älteren Brautlauf, während es in der älteren Bedeutung durch das Lehnwort Fest verdrängt …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Hochzeit — 1. Af der Hochzet wêch Brît, nô der Hochzet Koamer uch Nît. (Siebenbürg. sächs.) – Schuster, 263. 2. Auff Hochzeiten soll man frölich sein, wenn man zu grabe geht, so ists wainens vnd trawrenszeit. – Henisch, 1723, 15. 3. Die erste Hochzeit ist… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Hochzeit — Hochphase; Hoch Zeit; Blüte; Hochkonjunktur; Boom; obere Wendepunktphase; Hausse; Blütezeit; Heirat; Trauung; Ja Wort (umgangssprac …   Universal-Lexikon

  • Hochzeit — Họch·zeit1 die; , en; 1 meist Sg; die Zeremonie, bei der ein Mann und eine Frau auf dem Standesamt oder in der Kirche erklären, dass sie ihr Leben zusammen verbringen wollen ≈ Heirat, Trauung, Eheschließung ↔ Scheidung <die kirchliche,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Hochzeit — Filmdaten Deutscher Titel Hochzeit – Nein danke! Originaltitel Salaam Namaste …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”