Hof
Jemandem den Hof machen: sich um seine Gunst bewerben, sich zum Verehrer machen. Die Redensart ist eine wörtliche Übersetzung von französisch ›faire la cour à quelqu'un‹ und entstammt dem Zeitalter, in dem das französische Hofleben die Sitten der Gesellschaft bestimmte. Unter Hof verstand man früher, auf einen Fürsten bezogen, seine ganze Umgebung; was ihm diente, machte seinen Hof aus, machte ihm den Hof. So schreibt Goethe im 5. Buch von ›Dichtung und Wahrheit‹ bei der Schilderung der Krönung Josephs II.: »Und wie der Nachtisch aufgetragen wurde, da die Gesandten, um ihren Hof zu machen, wieder hereintraten, suchte ich das Freie«. Von der diensteifrigen Artigkeit der Höflinge gegenüber ihrem Herrn wurde die Wendung dann bald übertragen auf die werbende Huldigung um die Gunst der geliebten Dame. Auch mit Beibehaltung des Fremdworts ›cour‹ kommt die Wendung seit dem 18. Jahrhundert vor: ›Die Cour machen (auch: schneiden)‹. Sebastian Brant braucht in seinem ›Narrenschiff‹ (32,25ff.) die ähnliche Wendung Hofworte treiben: jemandem verbindliche Worte sagen:
   Ir ougen schlagen zu der erd
   Und mit hoffwort mit yederman
   Tryben vnd yeden gaefflen an.
• E. MOSER-RATH. Lustige Gesellschaft, Kapitel: Herrscher und Hofstaat (Stuttgart 1984), S. 144-145; O. EHRISMANN: Artikel ›Höfisches Leben‹, in: Enzyklopädie des Märchens VI, Spalte 1154-1165.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • -hof — ist ein Ortsname. Er ist die Grundform vieler Hausnamen und insbesondere als Endung hof/e/n, höf/e/n, hov/e/n, höv/e/n im deutschen sehr häufig. Inhaltsverzeichnis 1 Etymologie 2 Namenkunde 3 Namensvarianten 4 Verbreitung …   Deutsch Wikipedia

  • Hof — steht für: Hof (Architektur), ein Platz, der zu einem Gebäudekomplex gehört Hofstaat, der Sitz einer Adelsfamilie, meist eines regierenden Fürsten oder Herrschers, bzw. die Gesamtheit des höfischen Gefolges Bauernhof, ein bäuerlicher Kleinbetrieb …   Deutsch Wikipedia

  • Hof — means courtyard but also farm or Royal court in German. In architecture, the word Hof denotes an area that is surrounded by buildings or walls.There are several communities in Europe with this name, including:* Hof, Germany, a city in Bavaria,… …   Wikipedia

  • Hof — Hof: Die Vorgeschichte des altgerm. Wortes mhd., ahd. hof, niederl. hof, aengl. hof, aisl. hof ist nicht sicher geklärt. Wahrscheinlich gehört es zu der unter ↑ hoch dargestellten idg. Wurzel *keu »biegen«, entweder im Sinne von »Erhebung,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Hof — Sm std. (9. Jh., hovawart Hofhund 8. Jh.), mhd. hof, ahd. hof, as. hof Stammwort. Aus g. * hufa m. Hof, Gehöft , auch in anord. hóf n., ae. hof, afr. hof n. Zu vergleichen sind zunächst l. cavum aedium n. Hof (eigentlich Höhle des Hauses ) und… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Höf — ist der Name folgender Orte: Höf (Gemeinde Taxenbach), Ort in der Gemeinde Taxenbach im Bezirk Zell am See, Salzburg, Österreich Höf (Gemeinde Gnas), Ort in der Gemeinde Gnas im Bezirk Feldbach, Steiermark, Österreich Höf (Gemeinde Höf Präbach),… …   Deutsch Wikipedia

  • Hof — der; [e]s, Höfe; Hof halten; er hält Hof; er hat Hof gehalten; es gefällt ihm, Hof zu halten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • hof — hof·mann; hof·meis·ter; ku·gel·hof; gu·gel·hof; …   English syllables

  • Hof — (Эйндховен,Нидерланды) Категория отеля: Адрес: Gagelstraat 89, 5616 RP Эйндховен, Нидерланды …   Каталог отелей

  • Hof — Hof, der freie, unüberbaute Raum neben oder zwischen Gebäuden, der von diesen oder von einer Einfriedigung umschlossen ist. Je nach der Lage zu den Gebäuden und seiner Bestimmung unterscheiden wir: 1. Vorhof, der zwischen der Straße und dem… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Hof — /hōf/ (German) noun 1. Yard 2. Manor 3. Court …   Useful english dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”