Jubeljahr
Alle(r) Jubeljahre einmal: in großen Zeitabständen; sehr selten. Das Jubeljahr oder ›Halljahr‹ kehrte bei den Israeliten alle fünfzig Jahre wieder; es wurde durch Posaunenschall (hebräisch jobel = Widderhorn, dann: Freudenschall) dem ganzen Lande angekündigt (Lev 25,8ff.). Es hatte den Zweck, gänzliche Verarmung zu verhüten, denn es stellte durch den Erlaß aller Schulden die annähernde Gleichmäßigkeit des Grundbesitzes sicher. Im Jahre 1300 stiftete Papst Bonifatius VIII. in Anlehnung an den alttestamentlichen Brauch ein Gnaden- oder Jubeljahr (›jubilaeus annus‹ nach dem hebräischen Namen mit Anlehnung an lateinisch iubilum = Jauchzen, Jodeln, wovon mittellateinisch jubilare = jubilieren stammt), das einen besonders hohen Ablaß brachte. Ursprünglich sollte sich dieses alle 100 Jahre wiederholen, doch verkürzte sich dieser Zeitraum bald auf 50, dann auf 33 und schließlich auf 25 Jahre. Später wurde der Ausdruck, der auch die Bildung des Wortes ›Jubiläum‹ mitbestimmte, auf andere Feiern bertragen, die in größeren Zeitabständen wiederkehrten, und volkstümlich entstand die Redensart ›alle (r) Jubeljahre einmal‹: »Ich sitze alle Jubeljahr hier, laßt mich nur sitzen; künftiges Jubeljahr will ich euch nicht mehr hindern« (zum Jubelfest der Leipziger Universität 1609; ›Taubmanniana‹ 133).
• E. KUTSCH: Artikel ›Jobeljahr‹, in: Religion in Geschichte und Gegenwart 3. Auflage III, Spalte 799f., v. DERS.: Das Herbstfest in Israel (Diss. Mainz 1955).

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jubeljahr — Jubeljahr, das große Ablaßjahr der katholischen Kirche, welches seit Bonifacius VIII. 1300, allemal das erste des neuen Jahrhunderts war, und außer welchem auch noch andere Jahre, von Clemens VI. seit 1350 allemal das 50ste, von Urban VI. 1383,… …   Damen Conversations Lexikon

  • Jubeljahr — Jubeljahr, 1) (Halljahr, weil es durch den Hall der Posaunen im ganzen Lande auf 10. Oct. angekündigt wurde), bei den Hebräern das je 50. Jahr. Während desselben mußten alle, selbst die Feldarbeit (daher das J. zugleich ein Brachjahr war) ruhen,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Jubeljahr — (lat. Annus jubilaei oder Jubilaeum, eigentlich Jobeljahr, v. hebr. jobel, Art Horn oder Posaune; in Luthers Übersetzung [3. Mos. 25,8ff.] Halljahr, Erlaßjahr), bei den Hebräern nach siebenmal sieben Sabbatjahren (s. d.) jedes 50. Jahr, das am 10 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Jubeljahr — Jubeljahr, das jüd. Halljahr (s.d.); in der kath. Kirche ein Jahr, in dem für Besuch der Paulus und Peterskirchen in Rom vollkommener Ablaß, der Jubelablaß (daher Ablaßjahr) erteilt wird, zuerst im J. 1300, zuletzt 1900; seit Paul II. (1470)… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Jubeljahr — Jubeljahr, Jobeljahr (da es laut Jos. 6, 4 mit Jobelhörnern begrüßt wurde), auch Halljahr, war eine der bewunderungswürdigsten socialen Einrichtungen der jüdischen Theokratie und bestand darin, daß in jedem 50. Jahre wie während des Sabbathjahres …   Herders Conversations-Lexikon

  • Jubeljahr — Das Jubeljahr des mittelalterlichen Christentums wurde erstmals im Jahr 1300 als Heiliges Jahr ausgerufen, in dem ein besonderer Sünden Ablass möglich war. Die Periode von ursprünglich 100 Jahren wurde immer weiter verringert, bis sie schließlich …   Deutsch Wikipedia

  • Jubeljahr — jubilieren »frohlocken«: Das Verb wurde bereits in mhd. Zeit (mhd. jubil‹i›eren) aus lat. iubilare »jauchzen, jodeln« entlehnt, das lautmalenden Ursprungs ist und zur Sippe von nhd. ↑ jauchzen gehört. – Im Vlat. erscheint das Substantiv iubilum… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Jubeljahr — das Jubeljahr, e (Oberstufe) Jahr, in dem ein besonderes Jubiläum gefeiert wird Beispiel: Die Stadt feierte 1975 das Jubeljahr seines 1000 jährigen Bestehens …   Extremes Deutsch

  • Jubeljahr — Jubiläum * * * Ju|bel|jahr 〈n. 11〉 1. Jubiläumsjahr 2. 〈jüd. Glaube〉 jedes 50. Jahr; Sy Halljahr 3. 〈kath. Kirche〉 Jahr, in dem die Kirchenstrafen erlassen werden, jedes 25. Jahr; Sy Erlassjahr ● das kommt nur alle Jubeljahre (einmal) vor 〈umg.〉… …   Universal-Lexikon

  • Jubeljahr — * Das kommt alle Jubeljahr einmal an uns. (Meiningen.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”