Jungbrunnen
Etwas ist ein wahrer Jungbrunnen: ein Bad in ihm schenkt neue Kraft und macht die Menschen wieder jung. In Literatur und Kunst ist der Jungbrunnen ein beliebtes Thema gewesen. In der Redensart wird der Begriff freilich mehr scherzhaft und im übertragenen Sinne verwendet.
• E. MARSHALL: ›Fountain of perpetual youth‹, in: Notes & Queries, 8.10 (1896), S. 162-163; I. TAYLOR: ›Fountain of perpetual youth‹, ebd. 8.10 (1896), S. 163; E. WALFORD: ›FOUNTAIN OF PERPETUAL YOUTH‹ , ebd. 8.10 (1896), S. 163; G.F. HARTLAUB: Lucas Cranach: Der Jungbrunnen (Stuttgart 1958); A. Rapp: Der Jungbrunnen in Literatur und bildender Kunst des Mittelalters (Zürich 1977); N.A. BRINGEUS: Bildlore (Dödertälje 1981), S. 139-160; W. MEZGER: Narrenidee und Fastnachtsbrauch. Studien zum Fortleben des Mittelalters in der europäischen Festkultur (= Konstanzer Bibliothek, 15) (Konstanz 1991).}
Jungbrunnen. Holzschnitt von Erhard Schön, Nürnberg um 1520. Aus: Anna Rapp: Der Jungbrunnen in Literatur und bildender Kunst des Mittelalters, Zürich 1976, S. 151, Kat. 19, Abbildung 13.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jungbrunnen — Jungbrunnen, Bad im Oberamt Rottweil des württembergischen Schwarzwaldkreises …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Jungbrunnen — Jungbrunnen, nach deutscher Volkssage ein Brunnen mit der Kraft, die darin Badenden zu verjüngen, z. B. der J. im »Wolfdietrich« (s. d.), dessen Bad die »rauhe Else« in die schöne Siegminne verwandelt. Die oft gemalte Sage (z. B. im Cranachschen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Jungbrunnen — Lucas Cranach d. Ä.: Der Jungbrunnen Der Jungbrunnen (Lebensbrunnen) wie auch die Quelle der ewigen Jugend und die Quelle des ewigen Lebens sind sich oft überschneidende mythische Vorstellungen von einem Gewässer, dessen Wasser dem, der es trinkt …   Deutsch Wikipedia

  • Jungbrunnen — Quelle der ewigen Jugend * * * Jụng|brun|nen 〈m. 4〉 1. 〈Myth.〉 Wunderquelle für ständige Jugend 2. 〈fig.〉 Kraftquelle, aus der man neuen Lebensmut u. Schwung gewinnt; Sy Gesundbrunnen (2) * * * Jụng|brun|nen, der: 1. (in der Sage, Mythologie)… …   Universal-Lexikon

  • Jungbrunnen — jung: Das gemeingerm. Adjektiv mhd. junc, ahd. jung, got. juggs, engl. young, schwed. ung geht, wie z. B. auch das substantivierte Adjektiv lat. iuvencus »junger Stier; junger Mensch«, auf eine Weiterbildung des idg. Adjektivs *i̯uu̯en »jung«… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Jungbrunnen — Jụng|brun|nen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Landgut Jungbrunnen — (Glashagen,Германия) Категория отеля: Адрес: Ausbau 6, 18211 Glashagen, Германия …   Каталог отелей

  • Quelle der ewigen Jugend — Jungbrunnen …   Universal-Lexikon

  • Юнгбруннен — (Jungbrunnen) курорт в Вюртемберге, в горной долине, на высоте 692 м над уровнем моря; слабо минерализованные известковые источники, служащие для ванн …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Heinz Janisch — (* 1960 in Güssing/Burgenland) ist ein österreichischer Kinderbuchautor und Ö1 Redakteur. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 2.1 Kinder und Jugendliteratur 2.1.1 Bilderbücher …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”