Kapee
Schwer von Kapee sein: schlecht begreifen, eine lange Leitung haben; zu ›Kapieren‹ (vgl. lateinisch capere) = begreifen, verstehen, gebildetes französisierendes Substantiv, seit etwa 1900, rheinisch und soldatensprachlich
   Ähnlich französisch comprendre und davon (Participe passé) ›compris‹; Redensartlich: Du bist wohl schwer von ›compris‹? Auch hier wäre eine ›Wandlung‹ zum ›kapiert‹ denkbar.
   Verballhornungen solcher Art sind nicht selten. Dafür ein anekdotisches Beispiel: Als Napoleon in Osnabrück einziehen wollte, da sollte die Bevölkerung ihn ›begrüßen‹. Wie aber diesen einfachen Leuten, die nur ihr ›Platt‹ sprachen, ›Französisch‹ beibringen, wenigstens ›Vive l'empereur!‹?... Denkt an: ›Aule Wiewer, lange Piepenröhre‹ (Alte Weiber, langes Pfeifenrohr – die lange Pfeife wurde damals gern geraucht). Und so scholl es dem Kaiser der Franzosen entgegen: ›Aule Wiewer, lange Piepenröhre‹ – ›Vive l'empereur!‹

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kapee — Kapee,das:schwervonK.:⇨begriffsstutzig(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Kapee — Ka|pee 〈n.; s; unz.; umg.〉 Auffassungsgabe, Begriffsvermögen ● 〈bes. in der Wendung〉 schwer von Kapee sein schwer begreifen [→ kapieren] * * * Ka|pee [mit französierender Endung geb. zu ↑ kapieren]: in der Wendung schwer von K. sein (ugs.;… …   Universal-Lexikon

  • kapee — »schwer von kapee sein«, schwer von Begriff sein. (kapieren) …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • Kapee — Ka peen(f) 1.Verständnis.FranzösierendesSubstantivzu⇨kapieren.1900ff. 2.Kapee?–(hastdu)verstanden;1900ff,schül 3.schwervonKapeesein–begriffsstutzigsein.1900ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Kapee — Ka|pee mit französierender Endung zu ↑kapieren gebildet> (ugs.) in der Redewendung schwer von Kapee sein: begriffsstutzig sein …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kapee — Ka|pee <französisch>; nur in schwer von Kapee sein (umgangssprachlich für begriffsstutzig sein) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schwer von Kapee sein —   Bei »Kapee« handelt es sich um eine volkstümliche französierende Bildung des zweiten Partizips von »kapieren«. Die umgangssprachliche Wendung bedeutet »begriffsstutzig sein«: Der neue Lehrling scheint ein bisschen schwer von Kapee zu sein. Das… …   Universal-Lexikon

  • schwer von Kapee — schwer von Begriff (sein) (umgangssprachlich); begriffsstutzig (sein) …   Universal-Lexikon

  • kapieren — Vsw std. stil. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. capere fassen , übertragen begreifen . Dazu die französisierende Bildung Kapee in schwer von Kapee sein und (aus dem Italienischen) capito verstanden . Aus l. capere fassen stammt unmittelbar… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Vantaa — (IPA2|ˈʋɑntɑː; Vanda in Swedish) is a city and municipality in Finland. Helsinki, Vantaa, Espoo, and Kauniainen make up the Helsinki Metropolitan Area. Vantaa, with its population of 190,058, (as of 31 January 2007) is the fourth most populated… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”