Melkkuh
Jemand ist eine (die) Melkkuh von einem anderen: jemand wird über einen längeren Zeitraum hinweg regelmäßig finanziell ausgebeutet, als ergiebige Geldquelle angesehen, immer wieder erpreßt. Allgemein heißt eine Kuh, die täglich gemolken wird, Melkkuh oder auch: eine melkende Kuh, d.h. eine Kuh, die viel Milch gibt, besonders dann, wenn sie gerade gekalbt hat. Im Schwäbischen nennt man daher eine frischerschlossene Möglichkeit, finanzielle Zuwendungen zu erhalten, sogar ›eine neumelkige Kuh‹. Der Begriff ›Melkkuh‹, der aus der Agrarsprache stammt, hat eine Bedeutungserweiterung erfahren und begegnet häufig im Zeitungsjargon. Die Feststellung: ›Der Steuerzahler ist die Melkkuh der Nation‹ erscheint dabei besonders oft.
   Die Redensart ist jedoch auch literarisch bei Franz Werfel belegt: »Die unerschöpfliche Melkkuh seines Lebens ist entwichen für immer«.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Melkkuh — *1. Das ist eine gute Melkkuh für ihn. Er kann daraus grossen Vortheil ziehen. Frz.: C est une vache à lait pour lui. (Starschedel, 428.) *2. Sie hat eine Melkkuh im Stall …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Melkkuh — Mẹlk|kuh 〈f. 7u〉 Sy Milchkuh 1. milchgebende Kuh 2. 〈fig.; umg.〉 jmd., der ständig ausgebeutet wird, gute Einnahmequelle ● die Autofahrer werden zur Melkkuh des Staates * * * Mẹlk|kuh, die (selten): Milchkuh: *eine M. (ugs.; melkende Kuh; ↑Kuh… …   Universal-Lexikon

  • Melkkuh — Melkkuhf guteEinnahmequelle;Mensch,dergeldlichausgenutztwird.EigentlichdiemilchgebendeKuh.1800ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Melkkuh, die — Die Mêlkkuh, plur. die kühe, eine melke Kuh, eine Kuh, welche wirklich Milch gibt, oder gemolken wird; zum Unterschiede von einer treuge oder trocken stehenden Kuh …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Drückerkolonne — Als Drückerkolonne werden umgangssprachlich Verkäufer im Außendienst bezeichnet, die oft außerhalb der gesetzlichen Regelungen für Haustürgeschäfte und ohne die für sie geltenden Schutzbestimmungen des Handelsvertreterrechtes zumeist… …   Deutsch Wikipedia

  • Lucchese-Familie — Die Lucchese Familie bezeichnet eine der Fünf Familien der La Cosa Nostra in New York City; die nach dem späteren Anführer Tommy Lucchese klassifiziert wurde. Die Einteilung in die fünf Familien war das Ergebnis des sogenannten Krieges von… …   Deutsch Wikipedia

  • Lucchese Familie — Die Lucchese Familie bezeichnet eine der Fünf Familien der La Cosa Nostra in New York City; die nach dem späteren Anführer Tommy Lucchese klassifiziert wurde. Die Einteilung in die fünf Familien war das Ergebnis des sogenannten Krieges von… …   Deutsch Wikipedia

  • Sabine Christiansen (Fernsehsendung) — Seriendaten Originaltitel Sabine Christiansen …   Deutsch Wikipedia

  • Aktion Tier — Der Verein Aktion Tier – Menschen für Tiere e. V. (bis April 2006 Deutsches Tierhilfswerk e. V.[1]) mit Sitz in München wurde 1985 von Wolfgang Ullrich gegründet.[2][3] Er ist mit rund 210.000 Mitgliedern einer der größten Tier und… …   Deutsch Wikipedia

  • Cashcow — Als Cashcow (englisch cash cow ‚Geldkuh‘), Goldesel oder Melkkuh bezeichnet man allgemein ein Produkt, mit welchem hohe Gewinne erwirtschaftet werden. In der Betriebswirtschaftslehre bezeichnet es ein Feld innerhalb der BCG Matrix, in dem… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”