Mischmasch
Ein Mischmasch sein: abwertend über ein Gemisch aus nicht zusammengehörenden Dingen. Mischmasch ist eine lautmalende Bildung von ›mischen‹ und erscheint im 16. Jahrhundert als ›mischmesch‹. Wahrscheinlich wurde diese Form von Paracelsus (gest. 1541) gebildet; vgl. auch englisch ›mishmash‹.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mischmasch — was a periodical that Lewis Carroll wrote and illustrated for the amusement of his family from 1855 to 1862. It is notable for containing the earliest version of the poem Jabberwocky , which Carroll would later expand and publish in Through the… …   Wikipedia

  • Mischmasch — Mischmasch,der:⇨Durcheinander(1) Mischmasch 1.→Unordnung 2.→Mischung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Mischmasch — ↑Mixtum compositum, ↑Pelemele …   Das große Fremdwörterbuch

  • Mischmasch — Sm std. stil. (16. Jh.) Stammwort. Ablautbildung, vielleicht von Paracelsus gebildet. ✎ Röhrich 2 (1992), 1036. deutsch d …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Mischmasch — der Mischmasch, e (Oberstufe) ugs.: Mischung aus verschiedenartigen Gegenständen Synonyme: Gemisch, Sammelsurium Beispiel: Seine E Mails sind ein Mischmasch aus Englisch und Deutsch …   Extremes Deutsch

  • Mischmasch — Mịsch·masch der; (e)s, e; meist Sg, gespr, oft pej; etwas, das aus verschiedenen Dingen besteht, die nicht zueinander passen: Seit er in Amerika lebt, spricht er einen Mischmasch aus Deutsch und Englisch …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Mischmasch — mischen: Das westgerm. schwache Verb (mhd. mischen, ahd. miskan, aengl. miscian) ist entweder mit lat. miscere »mischen, vermischen« urverwandt oder, was wahrscheinlicher ist, aus diesem entlehnt. – Lat. miscere, mixtum (roman. miscere), das… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Mischmasch — Salat (umgangssprachlich); Wirrnis; Kuddelmuddel (umgangssprachlich); Wirrwarr; Gewirr; Chaos; Tohuwabohu; Durcheinander; Unordnung * * * Mịsch|masch 〈m. 1; um …   Universal-Lexikon

  • Mischmasch — Mischmaschm Durcheinandergemengtes;Durcheinander.Zusammengewachsenaus»mischen«und»manschen«im16.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Mischmasch — Durcheinander …   Hunsrückisch-Hochdeutsch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”