Müller
Lieschen Müller heißen: zu dem ›Kleinen Mann‹ auf der Straße gehören, so denken und handeln wie jedermann. Ironisch spricht man sogar von ›Dr. Lieschen Müller‹, wenn Akademiker einen ›Klein-Leute-Geschmack‹ entwickeln. Besonders in den 50er Jahren war der sprichwörtliche Vergleich gebräuchlich: »Was die ›Bild-Zeitung‹ für Lieschen Müller, ist der ›Spiegel‹ für Dr. Lieschen Müller«.
   Müllers Sackträger sein: ein Esel sein, Esel. Um einen anderen zu verspotten und herabzusetzen, benutzen Kinder mit Vorliebe den Auszählreim:
   Ich und du –
   Müllers Kuh.
   Bäckers Esel,
   Das bist du.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Muller — Müller Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sommaire 1 Patronyme 1.1 Muller 1.2 Nom composé …   Wikipédia en Français

  • Muller — may refer to: Contents 1 People 2 Characters 3 Other 4 …   Wikipedia

  • Muller — ist ein Familienname. Herkunft und Bedeutung Muller kann eine Form von Müller sein, was sich von der Berufsbezeichnung des Müllers ableitet. Damit ist es auch eine Form von Mueller. Bekannte Namensträger Charles Muller (* 1953), US amerikanischer …   Deutsch Wikipedia

  • Müller — es una palabra alemana que significa «molinero». Es el apellido más común en Alemania y Suiza y el quinto en Austria. Otras formas de este apellido son Miller, común en el sur de Alemania, Austria y Suiza, y Möller, común en el centro y norte de… …   Wikipedia Español

  • Müller — may refer to: Müller (surname), a common German surname Die schöne Müllerin (1823) (sometimes referred to as Müllerlieder; Müllerin is a female miller) is a song cycle with words by Wilhelm Müller and music by Franz Schubert Dr. J. W. Müller,… …   Wikipedia

  • Muller — Muller, Hermann Joseph * * * (as used in expressions) Lucas Müller contador Geiger Müller Müller, Johannes Peter …   Enciclopedia Universal

  • Müller — Müller, conductos de * * * (as used in expressions) Lucas Müller contador Geiger Müller Müller, Johannes Peter …   Enciclopedia Universal

  • Müller — (Johannes von) (1752 1809) historien suisse d expression allemande: Histoire de la confédération suisse (1786 1808). Müller (Karl Alexander) (né en 1927) physicien suisse. P. Nobel de physique 1987 avec J. G. Bednorz pour ses travaux sur les… …   Encyclopédie Universelle

  • Müller — Müller: Das Wort geht zurück auf mhd. müller, das sich aus älterem mülner, mülnæ̅re, ahd. mulināri entwickelt hat. Ahd. mulināri ist entlehnt aus spätlat. molinarius »Müller«, das zu der Wortgruppe von ↑ mahlen gehört (s. ↑ Mühle) …   Das Herkunftswörterbuch

  • Muller — (spr. müller), 1) Pieter Lodewyk, niederländischer Historiker, geb. 9. Nov. 1842 zu Koog in Nordholland, gest. 25. Dez. 1904 am Gardasee, studierte in Leiden, promovierte daselbst mit einer »Geschiedenis der regering in de nader genuieerde… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Müller — Sm std. (11. Jh.), mhd. mülnære, mülner, spahd. mulināri, spas. mulineri Entlehnung. Wie anord. mylnari vermutlich entlehnt aus l. molīnārius Müller ; eine erst germanische Ableitung zu dem Wort für Mühle ist aber nicht ganz ausgeschlossen.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”