Obstbaum
Pflanz dir Obstbäume, dann kannst du heiraten! sagte man früher in Tarnowitz. Dazu berichtet die mündliche Volksüberlieferung: »Wenn ein junges Paar früher heiraten wollte, dann mußten sie erst sechs Obstbäume pflanzen, die auch angehen. Dann durften sie erst heiraten und zum Standesamt gehen. Das wollte der Alte Fritz so. Das war Zwang. Das war so toll, daß die Leute heute noch sagen: »Pflanz dir Obstbäume, dann kannst du heiraten!« Zentralarchiv der deutschen Volkserzählung in Marburg 118331.)
   Dieser Brauch ist auch anderwärtig bezeugt. Die Äbtissin Josephe Zandt von Merle hat am 6. Hornung (Februar) 1787 in einer Verordnung für die Gemeinde Geislar folgenden Paragraphen erlassen:
   »7tens. Solle künftig jedes Ehepaar, welches im Dorf gebürtig ist, für Nachbargeld 1 rthlr. spc. an den Baumeister zahlen und zwey gute täugliche Obstbäume auf anweisung des Baumeisters auf den gemeinen grund pflantzen und selbige zwey jahr auf seine gefahr dergestalt pflegen, daß, falls sie in dieser Zeit abhängig werden, von ihnen zwei neue Obstbäume auf die nemliche art gepflantzet und unterhalten werden sollen«. (Abgedruckt in: G.H. Chr. Maaßen: Geschichte der Pfarreien des Dekanats Königswinter
[Köln 1890]), Baum.
• L. Röhrich: Der Baum in der Volksliteratur, in: Märchen, Mythen und Riten, in: Germanistik aus interkultureller Perspektive ... Hommage à G.-L. Fink (Strasbourg 1988), S. 9-26.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Obstbaum — Obstbaum …   Deutsch Wörterbuch

  • Obstbaum — Obstbaum. Die O. bedürfen zu ihrem Gedeihen einer bestimmten Pflege (Einpflanzen am geeigneten Ort, Beschneiden, Düngen, Befestigen). Die Obstbaumzucht umfaßt außer der Pflege noch die Vermehrung und Veredlung der O. Nach der Höhe unterscheidet… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Obstbaum — Die Süßkirsche (Baum des Jahres 2010) ist ein in Europa häufig anzutreffender Obstbaum Obstbäume sind Bäume, die Obst – vorwiegend roh essbare Früchte − tragen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Obstbaum — vaismedis statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Kultūrinis ar laukinis medis, vedantis valgomus vaisius. atitikmenys: angl. fruiter; fruit tree vok. Fruchtbaum, m; Obstbaum, m rus. плодовое дерево, n; фруктовое дерево, n …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Obstbaum — der Obstbaum, ä e (Aufbaustufe) Baum, der roh essbare Früchte trägt Beispiel: Hier werden Obstbäume und Gemüse angebaut …   Extremes Deutsch

  • Obstbaum — 1. Wenn man in den Obstbaum schlägt (wirft), gibt er Früchte als Antwort. In Habesch: Sei wie die Palme, wenn du sie steinigst, wirft sie dir Datteln als Kussfinger. 2. Wer Obstbäume pflanzt, erntet selten ihre Früchte. Holl.: Waar men… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Obstbaum — Obst|baum 〈m. 1u〉 obsttragender Baum * * * Obst|baum, der: Baum, der Obst trägt. * * * Obst|baum, der: Baum, der Obst trägt: ein blühender O.; Man fahre in Deutschland im Herbst durch die Landschaft, und man wird unzählige Obstbäume finden, die… …   Universal-Lexikon

  • Obstbaum — Obst|baum …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Obstbaum, der — Der Ōbstbaum, des es, plur. die bäume, ein Baum, welcher Obst träget, dessen Same mit einer eßbaren fleischigen oder saftigen Bekleidung bedeckt ist …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Abmähen — Mit Schnitt bezeichnet man in allen Sparten des Gartenbaus den Beschnitt von Pflanzen jeglicher Art. Man unterscheidet hierbei drei Absichten, den Formschnitt, den Pflegeschnitt und den Ernteschnitt, bei Gräsern und ähnlichem als Abmähen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”