Pappenheimer
Wallensteins anerkennende Worte an die Kürassierabordnung des Pappenheimschen Regiments (Schiller ›Wallensteins Tod‹ III,15): »Daran erkenn‹ ich meine Pappenheimer«, sind volkstümlich geworden in der entstellten Form: Ich kenne meine Pappenheimer: ich weiß genau, mit wem ich es zu tun habe, ich habe dich durchschaut, ich weiß besser Bescheid als du, zum Teil bis in die Mundarten vorgedrungen. Die Wendung wird im Gegensatz zu ihrem Zitat ursprünglich heute meist in abschätzigem Sinne gebraucht.
   Den historischen Hintergrund für das Zitat aus Schillers ›Wallenstein‹ bilden die Kämpfe um die Stadt Magdeburg. Der kaiserliche Feldherr Tilly besetzte im April 1631 die äußeren Befestigungsmauern der Stadt; er forderte die Stadt auf, sich zu ergeben, was jedoch immer wieder hinausgezögert wurde. Der ungestüme Gottfried Heinrich Graf von Pappenheim drängte seinen Feldherrn zur Erstürmung Magdeburgs; schweren Herzens gab Tilly den Befehl zum Angriff. Am 19. Mai um 7 Uhr morgens drangen die Pappenheimer in die Stadt ein und wüteten grausam. (G. Mann: Wallenstein [Frankfurt/M. 1971] S. 862ff.)
   Als Appellativ ist ›Pappenheimer‹ in Nürnberg schon seit dem 14. Jahrhundert gebräuchlich Jemand schläft stehend wie ein Pappenheimersgaul ist ein veralteter Nürnberger redensartlicher Vergleich.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pappenheimer — steht für: Kürassierregiment des Dreißigjährigen Kriegs, siehe Gottfried Heinrich zu Pappenheim – dort zur Redensart „Ich kenne meine Pappenheimer“ Pappenheim (Adelsgeschlecht), ein fränkisch schwäbische Adelsgeschlecht, Freiherrn, Grafen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Pappenheimer — Pạp|pen|hei|mer 〈m. 3〉 1. Einwohner von Pappenheim 2. Angehöriger eines Regiments unter Wallenstein ● ich kenne meine Pappenheimer! ich kenne diese Leute u. ihre speziellen Eigenarten [nach Schiller, Wallensteins Tod, 3,15: Daran erkenn ich… …   Universal-Lexikon

  • Pappenheimer — 1. Herkunftsname auf er zu Pappenheim. 2. Oberdeutscher, insbesondere Nürnberger Berufsname zu mhd., fnhd. pappenhamer, pappenheimer »Grubenreiniger«. H.Pappenheimer ist a. 1358 in Nürnberg bezeugt …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Pappenheimer — Pạp·pen·hei·mer die; Pl; nur in seine Pappenheimer kennen gespr; eine oder mehrere Personen gut kennen und wissen, wie sie sich verhalten …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Pappenheimer — Pạp|pen|hei|mer, der; s, (Angehöriger des Reiterregiments des deutschen Reitergenerals Graf zu Pappenheim); ich kenne meine Pappenheimer (umgangssprachlich für ich weiß, mit wem ich es zu tun habe) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Pappenheimer — * Ich kenne meine Pappenheimer. – Lohrengel, II, 326. Aus Wallenstein s Tod, III, 15 entlehnt …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • pappenheimer — /pap euhn huy meuhr, pah peuhn /, n. a heavy rapier of the 17th century, having a swept guard with two perforated plates. Also called Walloon sword. [named after Gottfried Heinrich, Graf zu Pappenheim (1594 1632), German leader in the Thirty… …   Universalium

  • Pappenheimer — A.M., U.S. pathologist, 1878–1955. His work in experimental pathology was extensive and included studies of the thymus, identification of the role of lice transmission in trench fever, development of an experimental model for rickets, and …   Medical dictionary

  • Pappenheimer — Pappenheimerm 1.Buchbinder.ErklebtdiePapp Einbändezusammen.1900ff. 2.seinePappenheimerkennen=dieMenschendertäglichenUmgebungmitallihrenEigenheitenundSchwächengründlichkennen;seineUntergebenenoderVorgesetztenausreichendkennenundsiezubehandelnwissen… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • pappenheimer — /pap euhn huy meuhr, pah peuhn /, n. a heavy rapier of the 17th century, having a swept guard with two perforated plates. Also called Walloon sword. [named after Gottfried Heinrich, Graf zu Pappenheim (1594 1632), German leader in the Thirty… …   Useful english dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”