petto


petto
Etwas in petto haben: etwas vorhaben, im Sinn, in Bereitschaft, zur Verfügung haben. Die Redensart entspricht einer im 18. Jahrhundert aus dem Italienischen übernommenen Wendung, die bis in die süddeutschen Mundarten vorgedrungen ist; italienisch ›in petto‹ = in der Brust, verschlossen, unerörtert; nur gedacht (lateinisch ›in pectore‹). Was man ›in petto‹ hat, verwahrt man als Geheimnis noch in der Brust.
   Wenn der Papst jemanden zum Kardinal ›in petto‹ erhebt, wird sein Name nicht genannt; wirklich Kardinal wird er erst mit dessen Veröffentlichung, die Kardinalatsjahre aber zählen dann von der Kreierung an.
   Das Herz und im übertragenen Sinn der Thorax gelten als pars pro toto für das Wesen des Menschen überhaupt, für sein Denken und Fühlen, für sein Trachten und für sein Gewissen. Diese Vorstellung beruht noch auf dem mittelalterlichen Glauben, wo man das Herz als Sitz der Gedanken ansah.
• R. SCHENDA: Artikel ›Brust‹, in: Enzyklopädie des Märchens II (1979), Spalte 957-963.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • petto — (in) (in pè tto) loc. adv. À part soi, intérieurement, en secret ; se dit proprement du pape, quand il nomme un cardinal, sans le proclamer ni l instituer. •   Créé cardinal le 10 mai 1712, il [l abbé de Polignac] fut réservé in petto jusqu au 30 …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • petto — / pɛt:o/ s.m. [lat. pectus ( tŏris )] (pl. i, ant. e raro le pèttora ). 1. a. (anat.) [parte del corpo umano che sta fra il collo e l addome e costituisce la parte anteriore del torace] ◀▶ dorso. ● Espressioni (con uso fig.): battersi il petto… …   Enciclopedia Italiana

  • Petto — Pet to, n. [It., fr. L. pectus.] The breast. [1913 Webster] {In petto}, in the breast; hence, in secrecy; in reserve. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Petto — (ital.), das Herz, das Innere, die Brust; In petto, im Sinne, auf dem Herzen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Petto — (ital.), Brust; etwas in petto haben, etwas im Sinne haben …   Kleines Konversations-Lexikon

  • petto — in petto …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Petto — (ital.), die Brust; daher in p. haben, im Sinne haben, im Schilde führen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Petto — Petto, ital., Brust, Herz, Inneres; in p., im Sinne …   Herders Conversations-Lexikon

  • petto — 1.etwinpettohaben(halten)=etwnochzurückhalten,vorenthalten;etwfürspätereVerwendung(Veröffentlichung)vorsehen.Stammtauslat»inpectore«überital»inpetto«imSinnevon»inderBrust,imHerzen«.DasGeheimnisverwahrtmaninderBrust.Seitdem18.Jh.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • petto — 1pèt·to s.m. FO 1a. parte anteriore del torace umano, compresa tra il collo e l addome: essere colpito al petto, un petto robusto Sinonimi: 1costato. 1b. estens., l insieme degli organi racchiusi nel torace, spec. con riferimento al cuore e ai… …   Dizionario italiano

  • petto — {{hw}}{{petto}}{{/hw}}s. m. 1 (anat.) Parte anteriore del torace umano, fra il collo e l addome | Battersi il petto con le mani, in segno di dolore, pentimento e sim. | Mettersi una mano sul –p, per dimostrare la propria lealtà | Prendere qlco.… …   Enciclopedia di italiano


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.