Pferdearbeit


Pferdearbeit
Das ist eine rechte Pferdearbeit (Roßarbeit): das ist eine äußerst schwere, harte Arbeit. 1529 sagt Joh. Agricola unter Nr. 690 zur Erklärung des Ausdruck: »Ein pferd vnd ein maul (Maultier) thun grosse arbeyt, darumb wenn man von grosser arbeyt sagt, die schier vber eines menschen kreffte ist, so spricht man es sey roß arbeyt«. Die ›Namenlose Sammlung‹ von 1532 führt unter Nr. 397 an: »Es ist roßarbeit«, und gibt dazu die Erklärung: »Die eym menschen zuuil, vnd zuhart ist, würt auch zum innerlichen gebraucht«, vgl. französisch ›un travail de Romain‹ (eine Römerarbeit). Auf die Arbeitsleistung des Pferdes spielen auch an die Wendungen: ›Arbeiten wie ein Pferd‹, vgl. französisch ›travailler comme un bœuf‹ (wie ein Ochse), Ochse; ›Das bringen keine zehn Pferde fertig‹, ›Keine zehn Pferde bringen mich dazu‹, ›Pferdearbeit und Spatzenfutter‹, viel Arbeit und wenig Essen.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pferdearbeit — Pferdearbeit,die:⇨Mühsal …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Pferdearbeit — 1. Pferdearbeit und Zeisig(Spatzen )futter. – Simrock, 440; Körte, 4784; Braun, I, 3296. *2. Doss ies rechte Pfarde Arbt. – Robinson, 531. *3. Es ist eine Pferdearbeit. Im Harz: Pfararbt. (Lohrengel, II, 164.) Sehr schwere. (S. ⇨ Rossarbeit.)… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Pferdearbeit — Pfer|de|ar|beit, die (ugs.): schwere Arbeit …   Universal-Lexikon

  • Pferdearbeit — Pferdearbeitf sehrschwereArbeit.EigentlicheineArbeit,fürdiedieKrafteinesPferdesvonnötenist.⇨Pferd14.Seitdem16.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Pferdearbeit, die — Die Pfêrdearbeit, plur. die en. 1) Eine Arbeit, welche mit Pferden verrichtet wird oder verrichtet werden muß. 2) Im gemeinen Leben, figürlich, eine sehr schwere, mühsame Arbeit, wozu gleichsam Pferdekräfte erfordert werden …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Anstrengung — 1. Bemühung, Bestrebung, Eifer, Einsatz, Emsigkeit, Energie, Kraftanstrengung, Kraftaufwand; (schweiz.): Bemühtheit; (geh.): Bemühen, Beschwernis; (bildungsspr.): Engagement. 2. Arbeit, Beanspruchung, Belastung, Beschwerde, Beschwerlichkeit, Mühe …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Mühsal — Beschwerden, Beschwerlichkeiten, Kreuz, Last, Mühe, Mühseligkeit, Not, Strapaze; (geh.): Beschwernis, Bürde; (ugs.): Plackerei, Rackerei; (österr. ugs.): Tschoch; (abwertend): Schinderei. * * * Mühsal,die:Plage·Kärrnerarbeit·Sklavenarbeit♦gehoben …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Roß — Das alte Wort ›Roß‹ ist vor allem in den oberdeutschen Mundarten gegenüber dem jüngeren ›Pferd‹ erhalten geblieben, z.B. ›Den bringt man nicht mit sechs Rossen fort‹, ›das Roß hinter den Wagen spannen‹, ›zwischen Roß und Wagen stehen‹. In den… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Roßarbeit — Roßarbeitf schwereArbeit.Analogzu⇨Pferdearbeit.1500ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.