plemplem
Plemplem sein: nicht ganz bei Verstand sein. Die Herkunft des Ausdrucks ist nicht geklärt. Vielleicht hängt er mit oberdeutsch ›Plempel‹; mitteldeutsch ›Plempe‹ zusammen. Der Plempel bezeichnet ein hin- und herschwappendes, schlechtes, schales Getränk. Vermutlich liegt aber nur ein lautmalendes Wort zugrunde, das Nonsens zum Ausdruck bringt, den ein Irrer ausspricht.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • plemplem — plemplem:a)⇨verrückt(1)–b)⇨geisteskrank(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • plemplem — plemplem: Die Herkunft des ugs. Ausdrucks für »nicht recht bei Verstand« ist dunkel …   Das Herkunftswörterbuch

  • plemplem — crazy (umgangssprachlich); nicht bei Sinnen (umgangssprachlich); hirnrissig (umgangssprachlich); meschugge (umgangssprachlich); irre (umgangssprachlich); durchgeknallt ( …   Universal-Lexikon

  • plemplem — plem·plẹm Adj; nur präd, nicht adv, gespr pej ≈ verrückt: Er ist total plemplem …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • plemplem — verrückt, irre …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • plemplem — plem plem(plemm plemm)adjpräd geistesgetrübt, gestört;verrückt.SchallnachahmenderHerkunft:wahrscheinlichWiedergabedesGeräuscheseinesSchusses(vgl»peng«).»Schuß«stehtvolkstümlichauchfürdenSchlagoderStoß(gegendenKopf),wodurchGehirnerschütterungentsta… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • plemplem — plem|plẹm (umgangssprachlich für verrückt) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • crazy — plemplem (umgangssprachlich); nicht bei Sinnen (umgangssprachlich); hirnrissig (umgangssprachlich); meschugge (umgangssprachlich); irre (umgangssprachlich); durchgeknallt ( …   Universal-Lexikon

  • plem — plẹm: ↑ plemplem. * * * plem|plẹm, (auch:) plem <indekl. Adj.> [H. u.] (salopp): unvernünftig dumm; nicht recht bei Verstand: was der alles behauptet, der ist ja p.!; Sie denken wohl, ich würde stricken oder so was? Ich bin doch nicht… …   Universal-Lexikon

  • verrückt — 1. a) absonderlich, bizarr, eigenartig, grotesk, komisch, merkwürdig, närrisch, seltsam, sonderbar, sonderlich, überspannt; (ugs.): schrullenhaft, schrullig, überdreht, wunderlich; (ugs., oft abwertend): schräg; (ugs., bes. nordd.): mall;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”