Quark
Schon seit dem 16. Jahrhundert bezeichnet Quark bildlich etwas völlig Wertloses, eine Nichtigkeit; daher Redensarten wie: Kümmere (oder mische) dich nicht um (in) jeden Quark!, literarisch in Goethes ›Faust‹ I, ›Prolog im Himmel‹: »In jeden Quark begräbt er seine Nase«; Davon verstehst du einen Quark (ähnlich wie Dreck, Pappenstiel, Pfifferling); niederdeutsch ›dat geit di'n Quark an‹; ›davon versteihst du Quark‹.
   Eine veraltete Redensart heißt: mit einem Quark versiegelt sein und meint, um etwas gebracht worden sein, betrogen sein. Bei Gottfried Keller (›Die Leute von Seldwyla‹) steht die sprichwörtliche Wendung: »Der gibt dem Quark eine Ohrfeige und meint, er sei der Fechtmeister«, Käse.
   Er hat Quark in den Händen: er läßt fallen, was er in der Hand hat. Vgl. französisch ›Il a des mains de beurre‹ (veraltet).
   »Getretner Quark wird breit, nicht stark« sagt Goethe im ›Buch der Sprüche‹ des ›Westöstlichen Divans‹.
   Im Quarksack wird der Quark durch Pressen von der Molke befreit; daher der schlesische redensartliche Vergleich: ›schwitzen wie ein Quarksack‹; obersächsisch ›naß wie ein Quarksack‹.
   Eine vor allem in Norddeutschland verbreitete sprichwörtliche Gesundheitsregel lautet: ›Quark macht stark‹.
   Im westdeutschen und oberdeutschen Raum ist dieselbe Sache unter anderen Bezeichnung geläufig, wie z.B. rheinisch ›Flötekies‹, Fettnäpfchen, schwäbisch ›Lukeles–‹ oder ›Bibbeleskäs‹.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • quark — quark …   Dictionnaire des rimes

  • Quark — Quark …   Deutsch Wörterbuch

  • Quark — Saltar a navegación, búsqueda Para el alimento, véase queso quark. Quark …   Wikipedia Español

  • QUARK — (PARTON) En 1964, M. Gell Mann et G. Zweig ont proposé que les hadrons, c’est à dire le proton, le neutron, le pion et toutes les autres particules participant aux interactions fortes, sont bâtis à partir d’entités élémentaires, appelées «quarks» …   Encyclopédie Universelle

  • Quark — steht für: Quark (Milchprodukt), ein Milchprodukt Quark (Physik), in der Physik eine bestimmte Art Elementarteilchen Quark Inc., ein US Software Unternehmen und sein Produkt QuarkXPress Peugeot Quark, eine Designstudie für ein Auto Quark (Comic) …   Deutsch Wikipedia

  • Quark — Quark, Strangeness and Charm Quark, Strangeness and Charm Hawkwind Дата выпуска июнь …   Википедия

  • quark — s.n. (fiz.) Microparticulă din care par a fi constituite particulele elementare, sarcina elementară reprezentând 1/3 din sarcina electronului. [pron. cuarc, pl. uri. / < engl. quark – farmec]. Trimis de LauraGellner, 13.09.2007. Sursa: DN … …   Dicționar Român

  • Quark — Quark: Der Ausdruck für den beim Gerinnen der Milch sich ausscheidenden Käsestoff und den daraus hergestellten Weißkäse wurde im ausgehenden Mittelalter in Ostmitteldeutschland von den Slawen übernommen. Spätmhd. twarc, dann quarc (mit mitteld.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Quark — Quark, 1) bes. der aus der saueren Milch gewonnene Käsestoff, welcher frisch genossen od. zu Quarkkäse verbraucht wird; daher Quarkkuchen, eine Art Kuchen, welcher mit frischem Quark, worunter Eier gemischt werden, bestrichen ist; 2) so v.w. Koth …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Quark — 〈 [kwɔ:k] n.; Gen.: s, Pl.: s; Math.〉 als kleinster unteilbarer Baustein der Materie angesehenes Elementarteilchen, das bisher nur in Form von Quark Antiquark Paaren nachgewiesen werden konnte, die Isolierung eines einzelnen Quarks erscheint nach …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • quark — ► NOUN Physics ▪ any of a group of subatomic particles which carry a fractional electric charge and are believed to be building blocks of protons, neutrons, and other particles. ORIGIN invented by the American physicist Murray Gell Mann and… …   English terms dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”