Reise
Reisende Leute nicht aufhalten: jemanden, der gehen will, gehen lassen, einen in Gang gekommenen Prozeß nicht vorzeitig stoppen.
   In Voss' ›Musenalmanach auf das Jahr 1786‹ wurde das Lied ›Urians Reise um die Welt‹ abgedruckt, dessen Anfangsverse heute noch zitiert werden: »Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen«, Pilgerfahrt.
   Aus der Oper ›Der Waffenschmied‹ von A. Lortzing stammt: »Das kommt davon, das kommt davon, wenn man auf Reisen geht«.
   Die letzte Reise antreten oder Die große Reise machen sind Umschreibungen für Sterben, zeitlich.
   In der Drogenszene gebraucht man das sprachliche Bild der Reise für ›Rausch, Trip‹; Auf Reise gehen: Drogen einnehmen.
• J. STROOMAN: 't zit al reis om reis, in: Rond den Heerd 5 (1870), S. 39; H. JEHLE: Ida Pfeiffer. Weltreisende im 19. Jahrhundert. Zur Kulturgeschichte reisender Frauen (Diss. Freiburg i. Br. 1988) (Internat. Hochschulschriften 13) (Münster – New York 1989).

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Reise — Reise, Reise Saltar a navegación, búsqueda Reise, Reise Álbum de Rammstein Publicación 27 de septiembre, 2004 Grabación 2003 2 …   Wikipedia Español

  • Reise — Reise, Reise Reise Reise Студийный альбом Rammstein Дата выпуска 27 сентября 2004 года Записан El Cort …   Википедия

  • Reise — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • Ausflug • Fahrt • Tour Bsp.: • Gestern machte ich einen schönen Ausflug ins Gebirge. • Es war eine weite Reise. • …   Deutsch Wörterbuch

  • Reise — Reise: Mhd. reise »Aufbruch; Unternehmen, Zug, Fahrt; Heerfahrt«, ahd. reisa »Zug, Fahrt«, mnd. reise, rese »Aufbruch; Zug, Fahrt, Kriegszug« (daraus die nord. Sippe von schwed. resa »Reise, Fahrt«), niederl. reis »Reise« gehören zu dem im Nhd.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Reise — Sf std. (9. Jh.), mhd. reis(e), ahd. reisa, mndd. reise, mndl. re(i)se Stammwort. Aus vd. * raisō f. Aufbruch, Reise ; abgeleitet von g. * reis a Vst. aufgehen, sich erheben in gt. reisan, anord. rísa, ae. rīsan, afr. rīsa, as. rīsan, ahd. rīsan… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Reise — Reise, 1) das Begeben nach einem entfernten Orte, s. Reisen; 2) die Fahrt eines Schiffes; man unterscheidet eine einfache R., wenn das Schiff nach einem Orte hinfährt; eine doppelte R., wenn das Schiff an einen Ort hin u. wieder zurückfährt; eine …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Reise — ↑Tour, ↑Trip …   Das große Fremdwörterbuch

  • Reise- — [Network (Rating 5600 9600)] …   Deutsch Wörterbuch

  • Reise — 1. Angefangene Reise ist halb gethan. 2. Auch auf kurzer Reise fährt der Fuhrmann aus dem Gleise. 3. Auf der Reis ein guter Gefährt ist so gut wie ein Pferd. Die Araber geben daher den Rath: Erkundige dich vor der Reise nach dem Begleiter und… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Reise — Exkursion; Ausflug; Fahrt; Expedition; Lehrausflug; Lehrfahrt; Studienfahrt; Ausflug; Trip * * * Rei|se [ rai̮zə], die; , n: Fahrt zu einem entfernteren Ort: eine weite, kurze, teure, an …   Universal-Lexikon

  • Reise — Badereise Wanderreise …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”