Säulenheiliger
Ein volkstümlicher Säulenheiliger sein; ein einsiedlerischer Mensch sein; ein Eigenbrötler sein. Der Ausdruck geht auf religiös begründete Praktiken einiger Mönche in Syrien und Palästina im 4. -6. Jahrhundert zurück. Um Gott näher zu sein, brachten sie ihr Leben in Abgeschiedenheit auf einer Säule zu. Diese Mönchsasketen wurden Styliten genannt (von griechisch stylos = Säule). Sie waren oft das Ziel von Wallfahrten und hatten mit ihren Predigten großen Einfluß.
• H. DELEHAYE: Les saints Stylites (Brüssel 1923).

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Säulenheiliger — ↑Stylit …   Das große Fremdwörterbuch

  • Säulenheiliger — Die Säulenheiligen Symeon Stylites der Ältere (links) und Symeon Stylites der Jüngere (rechts) auf einer Ikone Als Säulenheiliger oder Stylit (von griechisch stylos ‚Säule‘) wurde zunächst in der Ostkirche ab dem 4./5. Jahrhundert ein Mönch… …   Deutsch Wikipedia

  • Säulenheiliger — Säu|len|hei|li|ge(r) 〈m. 29〉 1. 〈in der Antike u. MA〉 christl. Einsiedler, der aus Askese auf einer Säule lebte 2. 〈fig.〉 2.1 jmd., der aufgrund seines Ansehens, seiner gehobenen Stellung o. Ä. als unantastbar gilt 2.2 Unschuldsengel * * *… …   Universal-Lexikon

  • Säulenheiliger — Säulenheiligerm 1.an(bei,hinter)einerSäulestehenderBesucherdesGottesdienstes.EigentlicheinfrommerMann,deraufeinerSäulefastet;hierder»Heilige«aneinerSäule.1900ff,westd. 2.Tankwart.DieSäuledieses»Heiligen«istdieTanksäule.Berlin1955ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Pfahlhocken — Pfahlsitzen (auch „Pfahlhocken“) bezeichnet das Sitzen auf dem oberen Ende eines im Boden steckenden Pfahls oder auf einer kleinen Plattform für einen längeren Zeitraum. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Pfahlsitzen auf Fahnenstangen 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Alypius Stylit — Der heilige Alypius der Stylit war Diakon in Adrianopel in Paphlagonien im 7. Jahrhundert. Er zog sich mit 32 Jahren in die Einsamkeit zurück und soll 67 Jahre auf einer Säule (Säulenheiliger) verbracht haben. Sein Fest ist der 26. November.… …   Deutsch Wikipedia

  • Stylit — Sty|lit 〈m. 16〉 frühchristl. Säulenheiliger [zu grch. stylos „Säule“] * * * Sty|lit [st… , ʃt… , auch: … lɪt], der; en, en [spätgriech. styli̓tēs = zu einer Säule gehörig, zu griech. stỹlos = Säule] (christl. Rel.): frühchristlicher… …   Universal-Lexikon

  • Pndapetzim — Baudolino ist der Titel eines historischen Romans von Umberto Eco, der 2000 unter demselben Titel im italienischen Original und 2001 in der Übersetzung von Burkhart Kroeber erschienen ist. Er erzählt im Stil eines Schelmenromans die… …   Deutsch Wikipedia

  • Stylites — (griech.: Säulenheiliger) ist der Name von: Daniel Stylites um (409–493), Säulensteher, Heiliger Symeon Stylites der Ältere (390–459), erster Säulenheiliger der Kirchengeschichte Simeon Stylites der Jüngere Josua Stylites …   Deutsch Wikipedia

  • Symeon Stylites — Symeon ist der Name von Symeon der Neue Theologe (auch Symeon der Jüngere oder Symeon der Theologe; 949–1022), orthodoxer Kirchenlehrer und Dichter Symeon Salos von Emesa († um 550), „Narr um Christi willen“ und Heiliger Symeon Stylites ist der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”