Scheffel
Scheffel Licht.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Scheffel — Scheffel: Das Substantiv für ein »altes Kornmaß« (30 bis etwa 222 l) mhd. scheffel, ahd. sceffil, niederl. schepel gehört zu dem unter ↑ Schaff »Gefäß« behandelten Wort. – Abl.: scheffeln »in Scheffel füllen« (17. Jh.; noch bildlich in »Geld… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Scheffel — Scheffel, 1) Maß für trockene Dinge, z.B. Salz, Obst, Hopfen, Mehl, Malz u. bes. Getreide. Meist wird der S. in 4 Viertel od. Sipmaß, od. in 16 Metzen getheilt; 12 S. = 1 Malter, 24 S. = 1 Wispel. Die beiden in Deutschland gebräuchlichsten S.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Scheffel — Sm Hohlmaß per. Wortschatz arch. (8. Jh.), mhd. scheffel, ahd. skeffil, as. skepil Stammwort. Ist eine Weiterbildung (Diminutiv ?) zu Schaff, also kleines Schaff . Da es sich aber dennoch um ein verhältnismäßig großes Maß handelte (zwischen 50… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Scheffel — Scheffel, Getreidemaß, in Baden = 1,5000, Bayern = 2,2236, Preußen = 0,5496, Sachsen = 1,0383, Württemberg = 1,7723, Oesterreich = 0,6149 hl …   Lexikon der gesamten Technik

  • Scheffel — Scheffel, früheres Getreidemaß verschiedener Größe: der preuß. (Berliner) S. = 54,96, der Dresdener S. = 103,83, das bayr. Schäffel (Schaff) = 222,36 l; der dän. S. = 17,39 l, der alte Amsterdamer = 27,814 l; in einigen Gegenden auch Feldmaß… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Scheffel — (von Schaff), deutsches Getreidemaß von sehr verschiedenem Gehalte. z.B. in Preußen = 53,96. in Sachsen = 105,14. in Württemberg = 177,2 frz. Litres …   Herders Conversations-Lexikon

  • Scheffel — Scheffel, Joseph Viktor von …   Enciclopedia Universal

  • Scheffel — Scheffel,der:seinLichtunterdenS.stellen:⇨bescheiden(I,8) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Scheffel — Als Scheffel bezeichnet man einen Behälter, das Schaff Scheffel (Maßeinheit) ein altes Hohlmaß oft benutzt für den Ertrag von Äckern Scheffel ist der Familienname von: Annika Scheffel (*1983), Autorin Christian Stephan Scheffel (1693–1760),… …   Deutsch Wikipedia

  • Scheffel — Schẹf|fel 〈m. 5; veraltet〉 1. altes Hohlmaß landschaftlich sehr verschiedener Größe, 23 223 l 2. altes Flächenmaß, so viel Boden, wie man mit einem Sch. voll Körner besäen kann 3. Bottich, offenes Holzgefäß ● etwas in Scheffeln einheimsen,… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”