Schießhund
Aufpassen (aufmerken) wie ein Schießhund stammt aus der Jägersprache. Es bedeutet soviel wie: mit größter Gespanntheit auf etwas achten, scharf aufpassen. Der Schießhund ist bei der Jagd ein Vorstehhund, der so lange gespannt wartet, bis der Jäger ›schußfertig‹ ist und ihm das Zeichen zum Aufscheuchen des Wildgeflügels gibt: »Wie eine Herde geschwätziger Gänse, vom Schießhund gejaget, Mit Geschrey in die Lüfte sich hebt«, so heißt es bei F.W. Zachariä (›Murner in der Hölle‹, 1775).
   Der Schießhund ist auch dazu abgerichtet, das erlegte Wild aufzuspüren und dem Jäger zu apportieren. Er läuft wie ein Schießhund heißt es in Heinrich Julius' Komödie von ›Vincentius Ladislaus‹ (VI, 3), wo in einer der Münchhausiaden der Bramarbas das Pferd aus dem Wasser holt (›apportiert‹), »als (wie) ein Schießhund«. Schon im 17. Jahrhundert wird Schießhund auf menschliches Verhalten übertragen. In der ›Comedia vom Studentenleben‹ (1658) von J.G. Schoch wird damit eine gewisse Art von Studenten gekennzeichnet: »Es sind wohl zum Theil Schießhunde und sind auff lose Stückgen abgericht, wie die Schießhunde«.
   Unser heutiger Sprachgebrauch kennt nur noch die eingangs genannte sprichwörtliche Redensart, die seit dem 18. Jahrhundert bezeugt ist. In J.C. Adelungs ›Versuch eines grammatisch-kritischen Wörterbuches‹ (1780) kann man den Ausdruck finden ›Wie ein Schießhund aufmerken‹, und im Bremisch-niedersächsischen Wörterbuch (1768/71) heißt es: ›uppassen as een Scheethund‹.
• Zeitschrift für den deutschen Unterricht 21 (1907), S. 696; ANONYM: Aufpassen wie ein Schießhund, in: Sprachpflege 11 (1962), S. 222.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schießhund — Schießhund, so v.w. Schweißhund …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schießhund — Schießhund,der:aufpassenwieeinS.:⇨aufpassen(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schießhund — Ein Labrador Retriever mit apportierter Tafelente. Als Jagdhund wird ein Hund bezeichnet, der dem Menschen – in der heutigen Zeit dem Jäger – im weitesten Sinne als Gehilfe bei der Jagd dient. Unter dem Begriff „Jagdhund“ wird heute dabei eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Schießhund — Schieß|hund 〈m. 1〉 Spürhund ● aufpassen wie ein Schießhund scharf aufpassen * * * Schieß|hund, der (Jägerspr. veraltet): Jagdhund: ☆ aufpassen wie ein S. (ugs.; bei etw. scharf aufpassen, damit einem nichts entgeht). * * * Schieß|hund, der… …   Universal-Lexikon

  • Schießhund — Hund: Der Hund ist wahrscheinlich das älteste Haustier der Indogermanen. Gemeingerm. *hunđa »Hund«, das mhd., ahd. hunt, got. hunds, engl. hound, schwed. hund zugrunde liegt, geht mit verwandten Wörtern in den meisten anderen idg. Sprachen – z. B …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schießhund — Schieß|hund (veraltet für Hund, der angeschossenes Wild aufspürt); noch in aufpassen wie ein Schießhund (umgangssprachlich) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schießhund — Schießhundm 1.aufpassenwieeinSchießhund=scharfaufpassen.SchießhundistderVorstehhunddesJägers;erspürtdasangeschosseneWildauf.1700ff. 2.hinterjmherseinwieeinSchießhund=jnverfolgen,nichtausdenAugenlassen.Seitdem19.Jh.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Schießhund, der — Der Schießhund, des es, plur. die e, eine Art abgerichteter Jagdhunde, welche das angeschossene und nicht gleich gefallene Wildbret aufsuchen, und wenn es Federwildbret ist, zugleich bringen. Große Hunde dieser Art, welche bey dem Bürschen auf… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Aufpassen wie ein Schießhund — (auch: wie ein Heftelmacher; wie ein Luchs)   Schießhund hieß früher in der Jägersprache ein Hund, der das angeschossene Wild aufzuspüren hatte. Große Anforderungen an die Aufmerksamkeit bei der Arbeit wurden früher auch an die Heftelmacher… …   Universal-Lexikon

  • aufpassen — a) achten, achtgeben, Aufmerksamkeit schenken, aufmerksam sein, beachten, Beachtung schenken, bei der Sache sein, die Augen offen haben/halten, sein Augenmerk richten; (geh.): aufmerken; (ugs.): seine fünf Sinne zusammennehmen/zusammenhalten;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”