Berchtesgaden
Laß dir's bei den Berchtesgadenern drachseln; die alte bairische Redensart erinnert noch heute an die Blütezeit der holzverarbeitenden Volkskunst im Berchtesgadener Land. Gemeint ist: Wenn dir etwas nicht gut genug ist, wenn dir dies oder das nicht ansteht, dann laß es dir bei der Berchtesgadener Heimindustrie drechseln.
• M. BACHMANN und R. LANGNER: Berchtesgadener Volkskunst (Leipzig 1957), S. 14.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berchtesgaden — Saltar a navegación, búsqueda Armas Mapa Da …   Wikipedia Español

  • Berchtesgaden — Berchtesgaden,   Markt im Landkreis Berchtesgadener Land, Bayern, 573 m über dem Meeresspiegel, zwischen Untersberg, Watzmann und Hohem Göll, 8 000 Einwohner; Luftkurort, Wintersportplatz, Solbad mit bedeutendem …   Universal-Lexikon

  • Berchtesgaden — Berchtesgaden, 1) Landgericht im Kreise Oberbaiern, 7 QM., 9000 Ew.; Alpenland (Watzmann), viel Vieh, Wild u. Salz; 2) Marktflecken, 2008 F. über dem Meere, mit ehemaligem Stift u. großen Gebäuden; jetzt königl. Schloß (Fürstenstein), in ihm… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Berchtesgaden — Berchtesgaden, Landschaft in den Salzburger Alpen im bayr. Reg. Bez. Oberbayern, im Watzmann 2714 m hoch; einst gefürstete Propstei, 1803 säkularisiert und dem neuerrichteten Kurfürstent. Salzburg einverleibt, mit dem sie 1810 an Bayern kam. Der… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Berchtesgaden — Berchtesgaden, Berchtoldsgaden, im Kreise Oberbayern, ehemals gefürstete Benedictinerabtei, 4106 gestiftet, 1803 salzburg. (toskan.), 1806 österr., seit 1810 bayer., 7 QM. großes Landgericht mit 9500 E. Dorf B., 3000 E., mit schöner Kirche, liegt …   Herders Conversations-Lexikon

  • Berchtesgaden — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Berchtesgaden — Infobox German Location Name = Berchtesgaden image photo = Berchtesgaden.jpg image caption = An aerial image of Berchtesgaden. Wappen = Wappen Berchtesgaden.svg lat deg = 47 |lat min = 37 |lat sec = 53 lon deg = 13 |lon min = 0 |lon sec = 15… …   Wikipedia

  • Berchtesgaden — Le Wimbagries entre le Watzmann et le Hochkalter Berchtesgaden …   Wikipédia en Français

  • Berchtesgaden — /berddkh teuhs gahd n/, n. a town in the SE extremity of Bavaria, in SE Germany: site of the fortified mountain chalet of Adolf Hitler. 39,800. * * * Town (pop., 1992 est.: 8,000), southern Germany. Located in the Bavarian Alps south of Salzburg …   Universalium

  • Berchtesgaden — Original name in latin Berchtesgaden Name in other language Berchtesgaden, Berchtolsgaden, Berchtsgoan, Berkhtesgaden, ZCE, bei xi te si jia deng, beleuhiteseugaden, beruhitesugaden, Берхтесгаден State code DE Continent/City Europe/Berlin… …   Cities with a population over 1000 database

  • Berchtesgaden — Pueblo (pob., est. 1992: 8.000 hab.) de Alemania meridional. Localizado en los Alpes bávaros al sur de Salzburgo, limita por tres lados con territorio austríaco. Fue parte de Austria y pasó a Baviera a principios del s. XIX. Fue el lugar de… …   Enciclopedia Universal

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”