Schwarmgeist
Immer einen ganzen Schwarm um sich haben: viele Anhänger, Gleichgesinnte um sich versammeln, viele Kinder bei sich haben, besonders aber: als Frau viele Anbeter besitzen, Umschwärmt werden, schwärmen.Das sprachliche Bild bezieht sich auf den Bienenschwar, bei dem eine Vielzahl von Insekten die Königin ›umschwärmt‹.
   Sein ganzer Schwarm sein: der Gegenstand, die Person seines höchsten Interesses, seiner Begeisterung und Verehrung sein; vgl. französisch ›être son idôle‹.
   Sein früherer Schwarm gewesen sein: eine frühere Geliebte von jemandem sein. Sein neuester Schwarm sein: der gegenwärtig am meisten bewunderte Gegenstand seiner heftigen Zuneigung, seine neueste Freundin sein. Diese Wendung besitzt einen geringschätzigen Unterton. Sie wird häufig in der Frageform gebraucht und auf jemanden bezogen, der gar zu leicht zu ›entflammen‹ ist und den Wechsel liebt.
   Nur seinen Schwarm im Kopfe haben: immer an sein Mädchen denken und dadurch unaufmerksam sein, nicht konzentriert arbeiten können, Salz.
   Ein Schwarmgeist sein: ein (junger) Mensch sein, dessen Begeisterungsfähigkeit leicht irregeleitet werden kann, der unklaren, aufrührerischen Ideen, die die Welt verbessern sollen, besonders auf philosophischem, politischem und religiösem Gebiet, zugeneigt ist. Der Ausdruck Schwarmgeist beruht auf einer Schrift Luthers, die 1527 unter dem Titel ›Das diese wort Christi (das ist mein leib usw.) noch fest stehen widder die Schwermgeister‹ in Wittenberg erschienen ist.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schwarmgeist — Schwarmgeist,der:⇨Schwärmer(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schwarmgeist — Schwạrm|geist 〈m. 2〉 religiöser Eiferer, Schwärmer * * * Schwạrm|geist, der <Pl. er>: a) Anhänger einer von der offiziellen Reformationsbewegung abweichenden Strömung; b) Fantast: auch Willy Brandt ist ein S. (Spiegel 16, 1975, 34); von… …   Universal-Lexikon

  • Schwarmgeist — Schwạrm|geist Plural ...geister …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schwärmer — ↑ Schwärmerin Eiferer, Eiferin, Enthusiast, Enthusiastin, Fanatiker, Fanatikerin, Idealist, Idealistin, Romantiker, Romantikerin, Schwarmgeist, Träumer, Träumerin, Utopist, Utopistin; (bildungsspr.): Apologet, Apologetin, Illusionist,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schwarm — Immer einen ganzen Schwarm um sich haben: viele Anhänger, Gleichgesinnte um sich versammeln, viele Kinder bei sich haben, besonders aber: als Frau viele Anbeter besitzen, Umschwärmt werden, ⇨ schwärmen.Das sprachliche Bild bezieht sich auf den… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Франк Себастиан — (Franck, 1499 1542) немецкий историк и богослов, стоявший выше конфессиональных раздоров своего времени. Не понятый, поэтому, своими современниками, считавшими его анабаптистом, он был не понят затем и протестантскими историками, сделавшими из… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Франк, Себастиан — (Franck, 1499 1542) немецкий историк и богослов, стоявший выше конфессиональных раздоров своего времени. Не понятый, поэтому, своими современниками, считавшими его анабаптистом, он был не понят затем и протестантскими историками, сделавшими из… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Hassberge — Die Haßberge sind ein bis 512,2 m ü. NN hoher Mittelgebirgszug nördlich des Mains in Unterfranken, Bayern (Deutschland). Das Hügelland wird durch das Maintal von seinem Schwestergebirge, dem Steigerwald getrennt. Die Randhöhen beider Waldgebirge… …   Deutsch Wikipedia

  • Haßberge — p1f1p5 Haßberge Höchster Gipfel Nassacher Höhe (512,2 m ü. NN) Lage Bayern …   Deutsch Wikipedia

  • Walter Flex — Walter Flex, ca. 1915 Walter Flex (* 6. Juli 1887 in Eisenach; † 16. Oktober 1917 bei Pöide (Peude) auf der estnischen Insel Saaremaa (Ösel)) war ein deutscher Schriftsteller und Lyriker. Inhaltsve …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”