Sense
Jetzt (dann) ist Sense: jetzt ist endgültig Schluß damit, hör auf!, und: Bei mir ist (endgültig) Sense: ich habe es satt, aus, ich mache nicht mehr mit, ich mache Feierabend, ich werfe meine Arbeit hin. Die berlinerische Redensart ›Det is Sense‹ hat darüber hinaus noch die Bedeutung:: das ist Unsinn, das ist ein Irrtum. Diese neueren, zuerst in der Soldatensprache bezeugten Wendungen sind in ihrem Ursprung noch nicht geklärt. Küpper (II, S. 265) meint, daß der Ausdruck Sense nur eine sprachliche Formulierung der begleitenden Gebärde ist, die Ablehnung und Abweisung ausdrückt. Beim Sprechen wird der rechte Arm wie beim Mähen mit einer Sense rasch seitwärts bewegt. Vielleicht beruht die Redensart aber auch auf einem Schnitterzuruf, die Sense bei einer Pause oder beim Feierabend wegzulegen, also die Arbeit einzustellen.
   Eine alte Sense sein: ein energieloser, unfähiger Mensch sein. Diese Redensart ist ebenfalls im 1. Weltkrieg zuerst bei den Soldaten aufgekommen, um Spott und Verachtung auszudrücken.
   Eine ganz moderne Wendung ist: Eine wüste Sense übers Parkett hauen: wild und ausgelassen tanzen.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sense — Sense …   Deutsch Wörterbuch

  • Sense — Sense, n. [L. sensus, from sentire, sensum, to perceive, to feel, from the same root as E. send; cf. OHG. sin sense, mind, sinnan to go, to journey, G. sinnen to meditate, to think: cf. F. sens. For the change of meaning cf. {See}, v. t. See… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • sensé — sensé, ée [ sɑ̃se ] adj. • 1580; de 1. sens ♦ Qui a du bon sens. ⇒ raisonnable, sage. « Aucun homme sensé n aura l idée saugrenue [...] » (Bernanos). ♢ (Choses ) Conforme à la raison. ⇒ judicieux, rationnel. « Observations justes et sensées »… …   Encyclopédie Universelle

  • sense — n 1 *sensation, feeling, sensibility Analogous words: awareness, consciousness, cognizance (see corresponding adjectives at AWARE): perception, *discernment, discrimination, penetration 2 Sense, common sense, good sense, horse sense, gumption,… …   New Dictionary of Synonyms

  • Sense — steht für: Geräte Sense (Werkzeug), ein bäuerliches Werkzeug Kriegssense, eine mittelalterliche Waffe Geografisches Sense (Fluss), ein Fluss in der Schweiz Sensebezirk, ein Bezirk im Kanton Freiburg, Schweiz die Leserichtung einer viralen… …   Deutsch Wikipedia

  • sense — [sens] n. [Fr sens < L sensus < sentire, to feel, perceive: see SEND1] 1. the ability of the nerves and the brain to receive and react to stimuli, as light, sound, impact, constriction, etc.; specif., any of five faculties of receiving… …   English World dictionary

  • Sense — Sense, ein Handgerät zum Mähen, besteht aus dem Sensenblatt und dem Stiel. Der Winkel (die Oeffnung), den der mit Handgriffen versehene Stiel gegenüber dem Blatt bildet, kann verstellt werden, um den Schnitt der Sense der Größe und… …   Lexikon der gesamten Technik

  • sense — ► NOUN 1) any of the faculties of sight, smell, hearing, taste, and touch, by which the body perceives an external stimulus. 2) a feeling that something is the case. 3) (sense of) awareness or appreciation of or sensitivity to: a sense of… …   English terms dictionary

  • sense — [n1] feeling of animate being faculty, feel, function, hearing, impression, kinesthesia, sensation, sensibility, sensitivity, sight, smell, taste, touch; concept 405 sense [n2] awareness, perception ability, appreciation, atmosphere, aura, brains …   New thesaurus

  • sensé — Sensé, [sens]ée. adj. Qui a bon sens, qui a de la raison, du jugement. C est un homme sensé, une personne bien sensée. Il signifie aussi, Qui est fait conformement à la raison, au bon sens. Un discours sensé. une response bien sensée. il a fait… …   Dictionnaire de l'Académie française

  • sensé — sensé, ée (san sé, sée) adj. 1°   Qui a du bon sens, du jugement. •   Apprends que les discours des filles bien sensées Découvrent rarement le fond de leurs pensées, CORN. Méd. III, 4. •   Si vous en consultiez des têtes bien sensées, CORN. Nicom …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”