spanisch
Das kommt mir spanisch vor wird von einer Sache gesagt, die befremdend, unangenehm, wohl auch komisch wirkt. ›Das wird dir spanisch vorkommen‹, du wirst dich wundern. Als Karl V. (1519-56), ein Spanier seiner Abstammung und Erziehung nach, die deutsche Kaiserkrone trug, fanden manche spanische Sitten, Moden, Glaubenssatzungen, die den Deutschen bis dahin unerhört waren, in Deutschland Eingang. Damals wird die Redensart aufgekommen sein, bezeichnend für ein wenn auch geringes – bewußtes Fühlen der eigenen Art gegenüber aufgedrängtem fremden Brauch. Die Redensart ist auch in die Literatur und die Mundarten eingedrungen: Bei Grimmelshausen heißt es im ›Simplicissimus‹ (Bd. I, S. 167): »Bey diesem Herrn kam mir alles widerwertig und fast Spanisch vor«. Auch Abraham a Sancta Clara verwendete den Ausdruck öfter, z.B. im ›Judas‹ (I, 78, 94, III, 144, 173, 363, IV, 364). Bei Celander (›Die verkehrte Welt‹, 1713, S. 461) steht: »Dem Wirth kam solche Zeitung ganz spanisch vor«. Vergleiche französisch ›C'est de l'hébreu pour moi‹ (hebräisch).
   Da geht es spanisch zu und Da sieht es spanisch aus: also seltsam, unverständlich, unordentlich. Vergleiche auch niederländisch ›Het gaat er Spaansch toe‹ und ›Het ziet er Spanisch uit‹. Wenn den Spaniern Eigenheiten ihres Volkes merkwürdig erscheinen, sagen sie spöttisch: ›Cosas de España‹, oder daß ihnen etwas griechisch vorkomme, wenn es fremdländisch ist oder unglaubwürdig.
   Die mehr drohende Redensart Einem spanisch kommen erinnert an das Auftreten der Spanier in Westeuropa in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Goethe gebraucht die Wendung nur in Beziehung auf die spanische Kleidung, wenn er Egmont zu Klärchen sagen läßt: »Bist du zufrieden? Ich versprach dir, einmal spanisch zu kommen« (›Egmont‹ III, 2).
   Bei unvollkommener Beherrschung der französischen Sprache heißt es in Frankreich: ›Vous parlez français comme une vache espagnole‹, ursprünglich ›un basque espagnol‹ (wie ein spanischer Baske), oder: ›... comme un basque l'espagnol‹ (so schlecht, wie ein Baske spanisch spricht), also auf baskische Fremdarbeiter bezogen. Ein Traumgebilde der Zukunft umschreiben die Franzosen mit: ›faire des châteaux en Espagne‹; dies ist bei La Fontaine in der Fabel vom Milchmädchen literarisch belegt (Aarne- Thompson 1430, vgl. Milchmädchenrechnung).
   Das sind spanische Dörfer Dorf, vielleicht in Anlehnung an ›böhm. Dörfer‹.
   Jemandem spanische Stiefel anziehen Stiefel.
   Stolz wie ein Spanier stolz.
• E.H. ZEYDEL: Das kommt mir Spanisch vor, in: Journal of English and German Philology 21 (1922), S. 335-340.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Spanisch — Spanisch, adj. et adv. 1. Aus Spanien gebürtig, daselbst erzeuget oder verfertiget; in welchem Verstande vielerley Dinge, welche entweder aus Spanien zu uns gebracht werden, oder auch daselbst erfunden, oder zuerst daselbst in Menge verfertiget… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Spanisch — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • spanisch • spanischer • spanische • spanisches • Spanier • Spanier …   Deutsch Wörterbuch

  • spanisch — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Spanisch …   Deutsch Wörterbuch

  • spanisch — spanisch:spanischerReiter:⇨Drahthindernis;spanischeWand:⇨Wandschirm;s.vorkommen:⇨wundern(I) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Spanisch — Das Wort spanisch (bzw. Spanisch) kann folgende Bedeutungen haben: aus oder bezogen auf Spanien die spanische Sprache (bzw. die kastilische Sprache) eine Schacheröffnung, siehe spanische Partie eine Bezeichnung für eine sexuelle Praktik, siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Spanisch — *1. Da geht s spanisch zu. Holl.: Het gaat er Spaansch toe. – Het ziet er Spanisch uit. (Harrebomée, II, 282b.) *2. Da sieht s spanisch aus. *3. Das kommt ihm spanisch vor. – Eiselein, 571; Simrock, 9620; Braun, I, 4138. Wenn man die… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • spanisch — spa|nisch 〈Adj.〉 Spanien betreffend, zu ihm gehörend, aus ihm stammend ● Spanische Flagge mitteleurop. Nachtschmetterling aus der Familie der Bärenspinner: Vorderflügel schwarzweiß, Hinterflügel schwarz u. gelb od. rot gezeichnet: Panaxia… …   Universal-Lexikon

  • spanisch — spa̲·nisch Adj; in Bezug auf das Land Spanien || ID etwas kommt jemandem spanisch vor gespr; jemand findet etwas sehr seltsam und verdächtig …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • spanisch — spa|nisch; das kommt mir spanisch (umgangssprachlich für seltsam) vor; {{link}}K 89{{/link}} und {{link}}K 142{{/link}}: spanischer Reiter (Militär ein bestimmtes Hindernis); spanischer Stiefel (ein Folterwerkzeug); spanische Wand (svw. Paravent) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • spanisch — spanischadjadv 1.jmspanischkommen=jnmitdemStockprügeln.DerSchlagstockbestehtausspanischemRohr.Berlin1900ffschül. 2.dasistmirspanisch=dasistmirunverständlich.StammtausderZeit,alsKarlV.KönigvonSpanienwarundspanischeTrachtenundGebräucheauchimdeutsche… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”