Störenfried
Einen Störenfried loswerden (hinauswerfen, verscheuchen): sich von einem permanenten Unruhestifter befreien. ›Störenfried‹ ist seit dem 16. Jahrhundert als Satzname ›Störe den Frieden‹ bezeugt und bezeichnet den, der wiederholt Eintracht, Ruhe und Ordnung zu stören versucht.
   Gegen ständige Störenfriede einschreiten: kraft seines Amtes (Einflusses) negative Elemente isolieren, aber auch: mit Polizeigewalt vorgehen, um die staatliche Ordnung nicht durch einzelne Aufwiegler gefährden zu lassen.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Störenfried — Sm std. (16. Jh.) Stammwort. Satzname Störe den Frieden . ✎ Röhrich 3 (1992), 1564. deutsch s. stören, s. Frieden …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Störenfried — Eindringling, Fremdkörper, Randalierer, Randaliererin, Ruhestörer, Ruhestörerin; (bildungsspr.): Provokateur, Provokateurin; (abwertend): Rowdy, Unruhestifter, Unruhestifterin; (ugs. abwertend): Krawallmacher, Krawallmacherin; (salopp abwertend) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Störenfried — der Störenfried, e (Aufbaustufe) jmd., der andere Menschen absichtlich stört Synonyme: Ruhestörer, Unruhestifter Beispiel: Der Vortragende hat den Störenfried zurechtgewiesen …   Extremes Deutsch

  • Störenfried — stören: Mhd. stœ̄ren, ahd. stōr‹r›en, niederl. storen bedeuteten ursprünglich »verwirren, zerstreuen, vernichten« und stehen im Ablaut zu mhd. stürn »stochern, antreiben«, engl. to stir »aufrühren«. Weiterhin verwandt sind aisl. styrr »Tumult,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Störenfried — * Er ist ein Störenfried …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Störenfried — Nervensäge (umgangssprachlich); Quälgeist; Ruhestörer; Plagegeist; Nervtöter; Störer * * * Stö|ren|fried 〈m. 1〉 jmd., der andere, die Eintracht anderer dauernd stört * * * Stö|ren|fried, der; [e]s, e [Satzwort, eigtl. = ( …   Universal-Lexikon

  • Störenfried — Stö̲·ren·fried der; (e)s, e; gespr; jemand, der andere Leute dauernd mit Absicht stört (2) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Störenfried — Stö|ren|fried, der; [e]s, e (abwertend) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Der Störenfried — Filmdaten Originaltitel Der Störenfried Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Störer — Störenfried * * * Stö|rer, der; s, : jmd., der ↑ stört (1, 2). * * * Störer,   Recht: eine Person, die für eine Störung verantwortlich ist, sei es, dass sie die Störung willentlich herbeiführt, sei es, dass sich diese in zurechenbarer Weise… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”