Störfaktor
Ein Störfaktor sein: etwas (jemand) sein, das (der) negative Wirkungen hervorruft. Einen Störfaktor ausschalten: den Grund für technische Pannen erkennen und beseitigen, den Urheber von Behinderungen und falschen Entwicklungen seines Einflusses berauben. Aus der Sprache der Technik wird der Begrief häufig auf Personen übertragen.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Störfaktor — (auch Drittvariable) ist ein Begriff aus der Empirie bei Experimenten. Es sind all jene Faktoren, welche sowohl die abhängige Variable als auch die unabhängige Variable beeinflussen können und nicht manipuliert werden. Dies können Merkmale von… …   Deutsch Wikipedia

  • Störfaktor — ein Dorn im Auge (umgangssprachlich) * * * Stör|fak|tor 〈m. 23〉 Faktor, der den beabsichtigten Ablauf eines Geschehens stört * * * Stör|fak|tor, der: Faktor, durch den jmd., etw. gestört wird: ein ständiger S. * * * Stör|fak|tor, der: vgl.… …   Universal-Lexikon

  • Störfaktor — Stö̲r·fak·tor der; ein Faktor, der den normalen (geplanten) Ablauf von etwas stört (3) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Störfaktor — Stör|fak|tor …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Störfaktor (Empirie) — Die Artikel Intervenierende Variable und Störfaktor überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • ein Dorn im Auge — Störfaktor …   Universal-Lexikon

  • Antwortfehler — Verzerrung oder Antwortverzerrung ist eine Art von Fehler in einer Erhebung und eine Systematische Verzerrung. Sie bezeichnet in der Empirie das Phänomen, dass bei Meinungsumfragen häufig nicht die tatsächlichen Einstellungen (= wahrer Wert)… …   Deutsch Wikipedia

  • Antwortverhalten — Verzerrung oder Antwortverzerrung ist eine Art von Fehler in einer Erhebung und eine Systematische Verzerrung. Sie bezeichnet in der Empirie das Phänomen, dass bei Meinungsumfragen häufig nicht die tatsächlichen Einstellungen (= wahrer Wert)… …   Deutsch Wikipedia

  • Antwortverzerrung — Verzerrung oder Antwortverzerrung ist eine Art von Fehler in einer Erhebung und eine Systematische Verzerrung. Sie bezeichnet in der Empirie das Phänomen, dass bei Meinungsumfragen häufig nicht die tatsächlichen Einstellungen (= wahrer Wert)… …   Deutsch Wikipedia

  • Confounder — Unter einem Confounder (engl. für: ‚Störfaktor‘) versteht man zum Beispiel innerhalb von epidemiologischen Studien einen Störfaktor, der mit zwei Faktoren unter Beobachtung, nämlich der Exposition sowie dem Endpunkt, in Beziehung steht. Ein… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”