Studium
Etwas (einen Brief, einen Vertrag, eine Zeitung) genau (mühsam) studieren: etwas zu entziffern suchen, ganz genau den Wortlaut prüfen, um ihn richtig zu verstehen. In übertragener Bedeutung: Jemanden (sein Gesicht, seinen Charakter) aufmerksam studieren: sich mit jemandem intensiv beschäftigen.
   Alles Mögliche studiert haben: sich vielseitig gebildet haben, sich auf verschiedenen Wissensgebieten versucht haben, ohne tiefgreifende Spezialkenntnisse erlangt zu haben, an seinem Wissen zweifeln wie Goethes Faust, der sich selbst eingestehen muß (›Faust‹ I, Nacht):
   Habe nun, ach! Philosophie,
   Juristerei und Medizin
   Und leider auch Theologie
   Durchaus studiert, mit heißem Bemühn.
   Da steh ich nun, ich armer Tor!
   Und bin so klug als wie zuvor.
Etwas ist (wirklich) ein Studium für sich: es ist schwierig zu begreifen.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • studium — {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. n V, lm M. studiumdia {{/stl 8}}{{stl 20}} {{/stl 20}}{{stl 12}}1. {{/stl 12}}{{stl 7}} badanie naukowe; studiowanie, praca badawcza : {{/stl 7}}{{stl 10}}Studia źródłowe, materiałowe. Wnikliwe, powierzchowne studia.… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Studium — fue una revista mensual que se publicó en enero y en junio de 1919 por Salvador Dalí, cuando cursaba sexto de bachillerato.[1] en el instituto Ramón Muntaner. Dalí juntamente con sus amigos Jaume Miravitlles, Joan Xirau, Juan Turró y Ramon Reig… …   Wikipedia Español

  • Studĭum — (lat., Mehrzahl studia, deutsch Studien), wissenschaftliches Streben sowie dessen Gegenstand; akademisches S. soviel wie Universitätsstudium. Davon unter Einfluß des französischen étude (Femin.): die Studie (s. d.). – Im Mittelalter bezeichnete… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Studium — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • Arbeit • Arbeitszimmer • Studien Bsp.: • Dieser schmale Raum hier ist gut als Arbeitszimmer geeignet. • Im letzen Jahr hat er sein Studium begonnen …   Deutsch Wörterbuch

  • Studium — Studium, im Mittelalter so v.w. Lehranstalt, s.u. Universität S. 237 …   Pierer's Universal-Lexikon

  • studium — index ardor, inclination, interest (concern), predilection, predisposition, pursuit (chase), regard …   Law dictionary

  • Studium — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern …   Deutsch Wikipedia

  • Studium — Hochschulausbildung; Studieren * * * Stu|di|um [ ʃtu:di̯ʊm], das; s, Studien [ ʃtu:di̯ən]: 1. <ohne Plural> das Studieren; Ausbildung in einem Fach, einer Wissenschaft an einer Hochschule: ein langes Studium; das medizinische Studium; das… …   Universal-Lexikon

  • studium — n VI; lm M. studiumdia, D. studiumdiów 1. tylko w lm «uczenie się, nauka na wyższej uczelni; studiowanie, uczenie się» Studia medyczne, filologiczne. Studia uniwersyteckie, politechniczne. Studia dzienne, wieczorowe, stacjonarne, eksternistyczne …   Słownik języka polskiego

  • Studium — Stu̲·di·um das; s, Stu·di·en [ di̯ən]; 1 nur Sg; eine Ausbildung an einer Universität o.Ä. <zum Studium zugelassen werden; ein Studium aufnehmen, abschließen>: das Studium der Biologie || K: Fachhochschulstudium, Universitätsstudium;… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Studium — Stu|di|um 〈n.; Gen.: s, Pl.: Stu|di|en〉 1. Aufnahme von Fakten od. vorgegebenem Wissen u. deren geistige Verarbeitung, wissenschaftl. Betrachtung, Untersuchung, Erforschung von Sachverhalten; das Studium der menschlichen Verhaltensweisen 2. zur… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”