Tablett
Jemandem etwas auf einem silbernen Tablett servieren; jemandem eine Sache schmackhaft machen wollen, verlockend anbieten, so angenehm wie möglich darstellen.
   Der Begriff ›Tablett‹ wurde schon im frühen 18. Jahrhundert aus dem Französischen entlehnt. Im 18. und 19. Jahrhundert gehörte ein ›silbernes Tablett‹ zur Ausstattung eines gutbürgerlichen Haushalts. Auf ihm nahmen die Dienstboten die Visitenkarten der Besucher entgegen. Auch Getränke, Aperitifs etc. wurden auf silbernen Tabletts serviert. Im Unterschied zum biblischen Originaltext (Mt 14, 1-2; Mk 6) wird das abgeschlagene Haupt des Propheten Johannes der Herodiastochter Salomé in Oscar Wildes gleichnamiger Tragödie (1891) auf einer silbernen Schüssel gereicht. Diese Szene ist auch in der bildenden Kunst häufig dargestellt worden (z.B. von Bernardo Luini, Gustave Moreau u.a.).
   Nicht aufs Tablett kommen Tapet.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tablett — mit Bierwerbung Plastiktablett Ein Tablett (vom lateinischen tabula für die „T …   Deutsch Wikipedia

  • Tablett — Sn std. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. tablette f., Diminutiv zu frz. table f. Brett, Tisch , aus l. tabula f. (Tafel). Genuswechsel im Gegensatz zu Tablette.    Ebenso nndl. tablet, ne. tablet, nschw. tablett, nnorw. tablett. ✎ DF 5… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Tablett — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Stellt das Frühstücksgeschirr auf ein Tablett und tragt es in die Küche …   Deutsch Wörterbuch

  • Tablétt — (frz.), Präsentierbrett, Gestell für Glas, Porzellan etc …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Tablett — (et) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Tablett — Tablett: Die Bezeichnung für »Servierbrett« wurde im 18. Jh. aus frz. tablette »Tafel; Brett, Platte zum Abstellen von Geschirr und dgl.« entlehnt. Dies ist eine Verkleinerungsbildung zu frz. table »Tisch; Tafel; Brett« (< lat. tabula, vgl.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Tablett — Ta|blett [ta blɛt], das; [e]s, s: Platte, Brett mit erhöhtem Rand zum Auf oder Abtragen von Speisen, Geschirr o. Ä.: ein Tablett mit Geschirr hereinbringen. * * * ◆ Ta|blẹtt 〈n. 15 oder n. 11〉 kleines Brett mit erhöhtem Rand zum Auftragen von… …   Universal-Lexikon

  • Tablett — Tab·lẹtt das; s, s; eine Art kleine Platte (meist mit Rand), auf der man Geschirr trägt und Speisen serviert <etwas auf einem Tablett servieren> || K: Holztablett, Silbertablett || ID jemandem etwas auf einem silbernen Tablett servieren… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Tablett — das Tablett, s (Mittelstufe) Platte, auf der man Speisen und Getränke servieren kann Beispiel: Sie hat Kaffee und Tee auf ein Tablett gestellt …   Extremes Deutsch

  • Tablett — Teebrett; (veraltend): Servierbrett; (österr. veraltend): Tasse. * * * TablettServierbrett,Auftragebrett,Speisenbrett;österr.:Tasse,Serviertasse …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”