Tafel
Die Tafel aufheben: das Zeichen zur Beendigung der Mahlzeit geben. Im Mittelalter wurden die Tischplatten erst, wenn gespeist werden sollte, auf Gestelle gelegt und nach dem Essen wieder aufgehoben oder fortgenommen; vgl. auch Tischtuch. Vergleiche französisch ›lever la table‹.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tafel — bezeichnet: einen gedeckten Tisch, die Speisetafel, davon abgeleitet: Tafel (Organisation) Hilfsorganisation Haute Cuisine, Ausdruck für gehobenes Speisen Schild (Zeichen), Fläche mit Schrift oder Symbolen Schriftmedium, traditioneller… …   Deutsch Wikipedia

  • Tafel — Tafel: Die nhd. Form geht über mhd. tavel‹e› auf ahd. taval zurück, das nach der Lautverschiebung durch roman. Vermittlung (vgl. it. tavola) aus lat. tabula »Brett, Tafel, Schreibtafel« entlehnt wurde (s. die Artikel ↑ Tabelle, ↑ Tablett). – Im… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Tafel — is a surname, and may refer to:*Edgar Tafel (1912), American architect *Gustav Tafel (1830 – 1908), German born colonel in the Union Army *Julius Tafel (1862 1918), Swiss chemist …   Wikipedia

  • Tafel — Tafel, die obere, mittlere Fläche eines geschliffenen Edelsteins [Tafel: Edelsteine II, 7] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Tafel — Sf std. (8. Jh.), mhd. tavel(e), ahd. tavala, tabela Entlehnung. Entlehnt aus früh rom. tavola (it. tavola, nfrz. table), aus l. tabula Brett . Eine schon früher erfolgte Entlehnung aus dem gleichen Wort ergibt ahd. zabal n., mhd. zabel n., vor… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Tafel — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Tabelle • Brett Bsp.: • Auf Seite 30 befindet sich eine Tabelle. • Der Lehrer schreibt an die Tafel …   Deutsch Wörterbuch

  • Tafel — Tafel, in der Geologie ein Komplex horizontal ausgebreiteter Schichten; bei geschliffenen Edelsteinen, s. Edelsteine, S. 371 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tafel — Tafel, 1. jede ebene oder umrahmte Fläche, als Füllung an Türen und Wänden; 2. dünne, flachgestreckte Masse, sei es aus Holz, Glas (s.d.) oder Metall, letzteres als Blech (s.d.) oder aus natürlichem Stein, z.B. Schiefer, Marmor u.s.w.; 3. langer… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Tafel — (de) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Tafel — Wandtafel; Kreidetafel; Tisch * * * Ta|fel [ ta:fl̩], die; , n: 1. Platte, größeres Brett [an der Wand] zum Beschreiben, Beschriften, Anbringen von Zetteln o. Ä.: hölzerne, steinerne Tafeln; der Lehrer schreibt eine Formel an die Tafel. Zus.:… …   Universal-Lexikon

  • Tafel — 1. An der besten Tafel kann man harte Brocken schlucken. 2. An der Tafel kommt zuerst der Abt, dann der Küchenmeister und dann ich, sagte der Hofnarr, der Herrgott isst bei uns mit den Armen. – Klosterspiegel, 78, 21. 3. An der Tafel muss man… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”