Taillenweite


Taillenweite
Jemandem die Taillenweite prüfen: ihn innig umarmen; Das ist genau meine Taillenweite: das entspricht genau meinem Geschmack, das ist das Zutreffende; Mitte 20. Jahrhundert

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Taillenweite — Wege, Pfade, Zyklen und Kreise sind Begriffe der Graphentheorie und beschreiben im Allgemeinen eine spezielle, zusammenhängende Folge von Knoten in einem Graphen. Da die Begriffe eng miteinander verwandt sind, werden sie in diesem… …   Deutsch Wikipedia

  • Taillenweite — Tail|len|wei|te, die (Schneiderei): Weite (eines Kleidungsstücks) in der ↑ Taille (2). * * * Tail|len|wei|te, die (Schneiderei): Weite (eines Kleidungsstücks) in der ↑Taille (2) …   Universal-Lexikon

  • Taillenweite — Taillenweitef 1.jdsTaillenweiteprüfen=jninnigumarmen.1930ff. 2.dasistgenaumeineTaillenweite=dassagtmirsehrzu,istgenaudasPassende,istmirhochwillkommen.1940ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Taillenweite — Tail|len|wei|te …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Taillenweite (Graphentheorie) — Wege, Pfade, Zyklen und Kreise sind Begriffe der Graphentheorie und beschreiben im Allgemeinen eine spezielle, zusammenhängende Folge von Knoten in einem Graphen. Da die Begriffe eng miteinander verwandt sind, werden sie in diesem… …   Deutsch Wikipedia

  • Disjunkte Wege — Wege, Pfade, Zyklen und Kreise sind Begriffe der Graphentheorie und beschreiben im Allgemeinen eine spezielle, zusammenhängende Folge von Knoten in einem Graphen. Da die Begriffe eng miteinander verwandt sind, werden sie in diesem… …   Deutsch Wikipedia

  • Distanzgraph — Wege, Pfade, Zyklen und Kreise sind Begriffe der Graphentheorie und beschreiben im Allgemeinen eine spezielle, zusammenhängende Folge von Knoten in einem Graphen. Da die Begriffe eng miteinander verwandt sind, werden sie in diesem… …   Deutsch Wikipedia

  • Dreieck (Graphentheorie) — Wege, Pfade, Zyklen und Kreise sind Begriffe der Graphentheorie und beschreiben im Allgemeinen eine spezielle, zusammenhängende Folge von Knoten in einem Graphen. Da die Begriffe eng miteinander verwandt sind, werden sie in diesem… …   Deutsch Wikipedia

  • Dreiecksfreier Graph — Wege, Pfade, Zyklen und Kreise sind Begriffe der Graphentheorie und beschreiben im Allgemeinen eine spezielle, zusammenhängende Folge von Knoten in einem Graphen. Da die Begriffe eng miteinander verwandt sind, werden sie in diesem… …   Deutsch Wikipedia

  • Durchmesser (Graphentheorie) — Wege, Pfade, Zyklen und Kreise sind Begriffe der Graphentheorie und beschreiben im Allgemeinen eine spezielle, zusammenhängende Folge von Knoten in einem Graphen. Da die Begriffe eng miteinander verwandt sind, werden sie in diesem… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.