Biehn
Der Bie(h)n muß! (ging es auch ans Leben): der Mann muß das tun; etwas muß auf alle Fälle irgendwie zu schaffen sein. Man gebraucht die Redensart mit oder ohne den Zusatz, um irgendeinen unvernünftigen, widersinnigen, lächerlichen Zwang zu charakterisieren. Die Wendung ist 1849 zuerst bezeugt, und zu ihrer Erklärung müssen verschiedene Anekdoten herhalten, die aber vermute erst sekundär und ätiologisch ad hoc erfunden sind.
   Einmal wird die Redensart auf eine Lügengeschichte von einem ausländischen Reisenden zurückgeführt, der in gewöhnlichen Imkerkörben in Rußland Bienen in der Größe von Enten oder sogar Schafen gesehen haben wollte. Auf die Frage, wie denn diese Bienen durch das Flugloch des Korbes kämen, legte der Düsseldorfer Maler Wilhelm Camphausen in seiner Illustration von 1849 dem Aufschneider die treffende Antwort in den Mund: »Der Bien muß!«.
   Selma Lagerlöf beendet den ›Gösta Berling‹ (1891) mit einer ähnlichen »Wahren Geschichte«, die sie in Deutschland spielen läßt, dem »wunderbaren Land im Süden«. Hier bleibt es der Geschicklichkeit des Bienenvolkes überlassen, wie es sich hindurchzwängt. Aber ihre »Riesenbienen«, Gebilde der Phantasie, symbolisieren menschliche Sehnsüchte, Wünsche, Begierden und Träume; sie müssen selbst sehen, wie sie mit dem harten Zwang gemeiner Wirklichkeit fertig werden (Selma Lagerlöf: ›Skrifter‹, I [Stockholm 1961], S. 406).
   Nach einer anderen Anekdote aus Offenbach wies der Buchhalter eines Geschäftshauses dem Chef der Firma das Konto eines Schuldners mit dem Namen Bien vor. ›Der Bien-Soll‹, sagte der Buchhalter. ›Was heißt hier Soll?‹ entgegnete der Chef sarkastisch, ›der Bien muß!‹ (d.h. zahlen).
• WANDER I, Spalte 372; BUCHMANN; WUNDERLICH, S. 57; KRÜGER-LORENZEN I, S. 34.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Biehn — Michael Biehn (* 31. Juli 1956 in Anniston, Alabama) ist ein US amerikanischer Filmschauspieler. Werdegang Bevor ihm der Kino Durchbruch gelang, verdiente sich Biehn seinen Lebensunterhalt als Model und Darsteller in Werbefilmen. Daneben arbeitet …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Biehn — Michael Biehn, 2008 Born Michael Connell Biehn July 31, 1956 (1956 07 31) (age 55) Anniston, Alabama, US …   Wikipedia

  • Michael Biehn — (2008) Michael Connell Biehn (* 31. Juli 1956 in Anniston, Alabama) ist ein US amerikanischer Schauspieler. Leben Biehn wurde in Anniston als Sohn des Anwalts Don Biehn und seiner Frau Marcia geboren und wuchs in Lincoln, Nebrask …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Biehn — en 2008 Données clés Nom de naissance Michael Connell Biehn Naissance …   Wikipédia en Français

  • Michael Biehn — Nombre real Michael Connell Biehn Nacimiento 31 de julio de 1956 (55 años) Anniston, Alabama …   Wikipedia Español

  • Michael Biehn — es un actor estadounidense, nacido el 31 de julio de 1956 en Anniston, Alabama. Ha participado en varias películas incluyendo The Terminator (1984) así como también en Aliens (1986), The Abyss (1989), Tombstone (1993), and The Rock (1996). En… …   Enciclopedia Universal

  • William Biehn — est un peintre orientaliste, né à Metz en 1911 et décédé en 1997 à Saint Jean de Luz, fils d Eugène Biehn et de son épouse, née Joséphine Trüsler. Biographie Cette section est vide, insuffisamment détaillée ou incomplète. Votre aide est la… …   Wikipédia en Français

  • Le Jardin Des Biehn — (Фес,Марокко) Категория отеля: Адрес: 13 Akbat Sbaa, Douh, 30200 Фес, Марокко …   Каталог отелей

  • Michael Biehn — …   Википедия

  • Бин, Майкл — У этого термина существуют и другие значения, см. Бин. Майкл Бин Michael Biehn …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”