teilen
Es wird nichts geteilt: vor allem in der Form: ›wird nix teilt‹: Ansprüche oder unberechtigte Forderungen werden abgewiesen; vom Vorhandenen wird nichts ausgeteilt.
   Diese österreichische Redensart ist schon im 18. Jahrhundert bei Philipp Hafner in seiner ›Förchterlichen Hexe Megära‹ literarisch bezeugt und lebt seitdem in der österreichischen Sprache weiter.
• L. SCHMIDT: Sprichwörtliche deutsche Redensarten, in: Österreichische Zeitschrift für Volkskunde 77 (1974), S. 124.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Teilen — eines Apfels Zwei Kinder teilen sich ein Getränk Teilen ist das gemeinsame Nutzen einer Ressource. Im Falle materieller Güter muss das Gut …   Deutsch Wikipedia

  • teilen — V. (Grundstufe) etw. in kleinere Stücke zerlegen Synonym: zerteilen Beispiele: Er hat den Apfel in zwei Hälften geteilt. Er hat das Zimmer mit einer Wand geteilt. teilen V. (Aufbaustufe) gemeinsam von etw. im gleichen Maß betroffen sein Beispiel …   Extremes Deutsch

  • teilen — teilen, teilt, teilte, hat geteilt 1. Mein Mann und ich teilen uns die Arbeit. 2. Wollen wir uns eine Pizza teilen? 3. Was machst du mit dem Gewinn? – Ich teile ihn mit meiner Schwester …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • teilen — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • aufteilen • dividieren Bsp.: • Wir können das Geld unter uns aufteilen. • Zwölf dividiert (oder: geteilt) durch vier ist drei. • Können wir uns diese Wohnung teilen? …   Deutsch Wörterbuch

  • teilen — ↑diduzieren, ↑dividieren, ↑partieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • teilen — aufteilen; zerlegen; zerteilen; tranchieren; auseinandernehmen; zergliedern; partagieren; dividieren; einordnen; unterteilen; fragmentieren; …   Universal-Lexikon

  • teilen — tei·len; teilte, hat geteilt; [Vt] 1 etwas (in etwas (Akk)) teilen ein Ganzes in (gleiche) Teile zerlegen: einen Kuchen in zwölf Stücke teilen 2 sich (Dat) etwas mit jemandem teilen sich selbst und jemand anderem den gleichen Teil von etwas geben …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • teilen — 1. a) aufspalten, aufteilen, durchhacken, durchhauen, durchspalten, entzweihacken, entzweihauen, zerhacken, zerhauen, zerlegen, zerstückeln, zerteilen; (bildungsspr.): fraktionieren; (landsch.): auseinandermachen; (bildungsspr., Fachspr.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • teilen — Teil: Das gemeingerm. Wort mhd., ahd. teil, got. dails, engl. deal, schwed. del ist verwandt mit der baltoslaw. Sippe von russ. del »Teilung«. Die weiteren Beziehungen sind unsicher. – Eine alte Ableitung von »Teil« ist teilen (mhd., ahd. teilen …   Das Herkunftswörterbuch

  • Teilen — dalijimas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. division vok. Aufteilung, f; Division, f; Teilen, n; Teilung, f; Verteilung, f rus. деление, n pranc. division, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Teilen — padala statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Ko nors dalis. atitikmenys: angl. division vok. Teilen, n; Teilung, f rus. деление, n pranc. division, f …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”