Wahrheit
An der Wahrheit sein: gestorben sein. Die euphemistische Umschreibung meint eigentlich, daß der Verstorbene das irdische Leben voller Lüge verlassen habe und sich nun im Reich der göttlichen Vollkommenheit und Wahrheit aufhalte. Auch Agricola (I, S. 518) erklärt, daß die Wendung ›Er ist an der warheyt, wir sind an der lugen‹ dann gebraucht wurde, wenn von einem Verstorbenen die Rede war. Vergleiche niederländisch ›Hij is aan de waarheid, wij zijn aan de leugen‹; zeitlich.
   Der Wahrheit die Ehre geben: nicht zu eigenem Vorteil eine Notlüge machen, sondern die reine Wahrheit sagen, auch wenn es schwerfällt.
   Der Wahrheit ein Mäntelchen umhängen (ein Hemdlein anziehen, einen Deckel machen): die Wahrheit vertuschen; vgl. niederländisch ›hij heeft de waarheid een mantelje omgehangen‹.
   Der Wahrheit eine Nase drehen, auch: Die Wahrheit bei der Nase ziehen: die Wahrheit listig vertuschen, Ausflüchte gebrauchen, Nase.
   Mit der Wahrheit herausrücken oder Die Wahrheit kommt aus dem Winkel hervor heißt es, wenn jemand einzugestehen beginnt.
   Die Wahrheit hinter der Tür schmücken: sich nicht offen aussprechen, vgl. niederländisch ›Hij spaart de waarheed‹.
   Hinter die Wahrheit kommen: etwas bisher Verborgenes erfahren, die eigentlichen Ursachen erkennen.
   Einem die Wahrheit unter die Nase reiben: ihm unverblümt, derb die Meinung sagen; vgl. französisch ›mettre à quelqu'un la vérité sous le nez‹.
   Ähnlich: Einem die Wahrheit geigen, geigen.
• W. BOETTE: Artikel ›Wahrheit‹ und W. MÜLLER-BERGSTRÖM: Artikel ›Wahrzeichen‹, in: Handwörterbuch des deutschen Aberglaubens IX, Spalte 48-53.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wahrheit — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Sag ihr die Wahrheit. • Wenn du die Wahrheit sagst, wird alles in Ordnung sein …   Deutsch Wörterbuch

  • Wahrheit — Porté dans la Moselle, correspond au mot allemand Wahrheit (= vérité), surnom possible pour un homme sincère …   Noms de famille

  • Wahrheit — Wahrheit, die Beschaffenheit der Gedanken u. Urtheile, vermöge deren dieselbe entweder als an sich gültig od. wegen ihres Zusammenhangs mit andern als gültig anerkannten Gedanken für nothwendig erklärt werden. Die gewöhnliche Definition der W.,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wahrheit — Wahrheit, im logischen Sinne die Übereinstimmung unsrer Gedanken mit sich selbst und mit den allgemeinen Gesetzen des Denkens (formale) oder mit dessen Gegenständen, dem Sein (materiale W.). Sätze (wie z. B. die mathematischen und logischen), bei …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wahrheit — Wahrheit, die vollkommene Uebereinstimmung des Denkens und Seins, der Antipode der Lüge, die ernste strenge Schwester der Gerechtigkeit. Wahr ist ein Begriff, sobald seine Merkmale untereinander übereinstimmen, wahr ein Urtheil, wenn dasselbe den …   Damen Conversations Lexikon

  • Wahrheit — Wahrheit, lat. veritas, italien. verita, frz. vérité, engl. truth, ein Wort, über dessen tiefsten Kern die Philosophen bis heute außerordentlich viel redeten und schrieben und so wenig Befriedigendes vorzubringen wußten als über die Gottheit… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Wahrheit — Dem Begriff Wahrheit werden verschiedene Bedeutungen zugeschrieben, wie Übereinstimmung mit der Wirklichkeit, einer Tatsache oder einem bestehenden Sachverhalt, aber auch einer Absicht oder einem bestimmten Sinn bzw. einer normativ als richtig… …   Deutsch Wikipedia

  • Wahrheit — 1. A Wiard klinkt üs an Klaak. (Nordfries.) – Lappenkorb; Firmenich, III, 6, 94. Die Wahrheit klingt wie eine Glocke. Sinn: Sie ist so sicher erkennbar und vernehmbar, wie eine Glocke. Wenn man eine Glocke hört, weiss man sogleich, dass es eine… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Wahrheit — Ehrlichkeit; Wahrhaftigkeit; Offenheit * * * Wahr|heit [ va:ɐ̯hai̮t], die; : der Wirklichkeit entsprechende Darstellung, Schilderung; Übereinstimmung zwischen Gesagtem und Geschehenem oder Bestehendem, zwischen Gesagtem und Gedachtem: das ist die …   Universal-Lexikon

  • Wahrheit — Vollen Klang hat eine Wahrheit nur, wenn sie aus der Fülle der gelebten und angeeigneten Tradition heraus verkündet wird. «Hans Urs von Balthasar» Am meisten fühlt man sich von Wahrheiten getroffen, die man sich selbst verheimlichen wollte.… …   Zitate - Herkunft und Themen

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”