Windmühle
Gegen (mit) Windmühlen kämpfen: gegen bloß eingebildete Gegner kämpfen, einen sinnlosen, von vornherein aussichtslosen Kampf führen. Die Redensart ist seit Lessing belegt und geht auf Don Quijotes Kampf mit den Windmühlen zurück, die er für Riesen hält (Cervantes, Don Quijote I, 8: »acometer molinos de viento«). Vergleiche niederländisch ›Hij vecht tegen de windmolen‹ und französisch ›combattre contre des moulins à vent‹.
• J. HARTAU: Don Quijote in der Kunst. Wandlungen einer Symbolfigur (Berlin 1987).}
Gegen Windmühlen kämpfen. J. Lagniet und H. David: La Periglieuse avanture des Moulins a vent, um 1640. Aus: Hartau, Johannes: Don Quijote in der Kunst, Berlin 1987, S. 20, Abbildung 6.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Windmühle — Windmühle …   Deutsch Wörterbuch

  • Windmühle — Windmühle, durch Wind getriebene Getreidemühle allereinfachster Einrichtung. Entweder ist die ganze Windmühle (Bockwindmühle) oder ihr oberer Teil mit den Flügeln des Windmotors (holländische Windmühle) um eine senkrechte Achse drehbar. –… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Windmühle — Die Britzer Mühle in Berlin Windmühlen in West Sibirien um 1910 …   Deutsch Wikipedia

  • Windmühle — historische Windenergieanlage zur Verrichtung von Arbeit (z. B. Getreide mahlen, öl pressen, Sägewerk). Windmühlentypen in Europa: Bockwindmühle: auf einem Bock mittels Steert von Hand drehbares Mühlenhaus, Turmwindmühle: in einem gemauerten Turm …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Windmühle — 1. Eine gute Windmühle klappert auch bei schwachem Winde. 2. Man kan keine Windmühl mit eim Blassbalg treiben. – Lehmann, 779, 18; Körte, 6862; Simrock, 11660; Frost, 37; Lohrengel, I, 885. Engl.: You cannot drive a windmill with a pair of… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Windmühle — die Windmühle, n (Mittelstufe) Bauwerk mit Flügeln, das zum Mahlen von Getreide genutzt wird Beispiel: Neben ihrem Haus steht eine alte Windmühle …   Extremes Deutsch

  • Windmühle — Wind|müh|le [ vɪntmy:lə], die; , n: Mühle, die durch die Kraft des Windes mithilfe von großen Flügeln angetrieben wird: Holland ist das Land der Windmühlen. * * * Wịnd|müh|le 〈f. 19〉 älteste Form des Windrades mit vier Flügeln * * * Wịnd|müh|le …   Universal-Lexikon

  • Windmühle — Wịnd·müh·le die; eine Mühle (mit großen Flügeln1 (4)), die vom Wind angetrieben wird || ID gegen Windmühlen kämpfen ohne Aussicht auf Erfolg gegen etwas kämpfen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Windmühle — Windmüll (de) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Windmühle — Wịnd|müh|le …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”