Zieten
Wie Zieten aus dem Busch: plötzlich und unerwartet auftauchen, so rasch und entscheidend wie Friedrichs des Großen berühmter Reitergeneral Hans Joachim von Zieten (1699-1786) auf den Schlachtfeldern des Siebenjährigen Krieges. Schon 1774 erwarb dieser sich den Namen ›Zieten aus dem Busch‹, und dieser Name erhielt die Prägekraft eines Zitats durch das historische Gedicht Theodor Fontanes ›Der alte Zieten‹, wo die Wendung in der ersten und letzten Strophe vorkommt:
   Wie selber er genommen,
   Die Feinde stets im Husch,
   So war der Tod gekommen
   Wie Zieten aus dem Busch.
• ZIETEN, Gedenkblätter zum 8. Oktober 1880, S. 23; BÜCHMANN.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zieten — steht für die Adelsgeschlechter von Zieten und von Zieten Schwerin den Familiennamen folgender Personen: Albert Graf von Zieten Schwerin (1835–1922), Gutsbesitzer und Mitglied des preußischen Staatsrats Christian Wilhelm von Zieten (1712–1778),… …   Deutsch Wikipedia

  • Zieten — may refer to:;People *Albert Graf von Zieten Schwerin (1835 1922), landowners and a member of the Prussian State Council *Hans Joachim von Zieten (1699–1786), Prussian general who served in the Silesian Wars *Hans Ernst Karl, Graf von Zieten… …   Wikipedia

  • Zieten — Zieten,   Ziethen, Hans Joachim von, preußischer Reitergeneral, * Wustrau (bei Neuruppin) 24. 5. 1699, ✝ Berlin 27. 1. 1786; reorganisierte als Führer des Leibhusarenregiments Friedrichs II. seit 1741 die preußische Reiterei; wurde 1744… …   Universal-Lexikon

  • Zieten — Zieten, eine alte Familie der Mark Brandenburg, bes. der Grafschaft Ruppin u. des Havellandes, sie besitzt die gräfliche Würde, ist in Schlesien u. der Mark Brandenburg angesessen u. blüht in zwei Linien: I. Älteres Haus, auf Dechtow, folgt der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zieten — (Ziethen), 1) Hans Joachim von, preuß. Reitergeneral, geb. 14. (24.) Mai 1699 auf Wustrau in der Grafschaft Ruppin, gest. 26. Jan. 1786 in Berlin, trat 1714 in das preußische Heer, nahm 1724 den Abschied und zog sich auf sein väterliches Gut… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zieten — Zieten, Hans Ernst Karl, Graf von, preuß. Feldmarschall, geb. 5. März 1770, aus dem Hause Dechtow, kämpfte in den franz. Kriegen 1806 15, dann Befehlshaber des preuß. Besatzungsheers in Frankreich, 1817 in den Grafenstand erhoben, als… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Zieten — * Wie Zieten aus dem Busch. Unerwartet, plötzlich hervortreten. Diese Redensart ist bereits unter »Hervorkommen« aufgeführt, und dort von der Schlacht bei Kulm, 30. August 1813, hergeleitet. Andere finden ihre Quelle in der Schlacht bei Torgau um …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Zieten — ZietenFn (wie)ZietenausdemBusch=überraschend,unversehens.LeitetsichhervomReitergeneralHansJoachimvonZieten(vonZiethen;1699 1786),dervölligunerwartet,unverhofftaufdemSchlachtfeldaufzutauchenpflegte.Seitdem18.Jh.VolkstümlichgewordenvorallemdurchTheo… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Zieten — Zie|ten, Zie|then (preußischer Reitergeneral) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Zieten Hussars — [Also know as the Ziethen Hussars (both spellings are used in sources on military history)] (German: Husaren Regiment „von Zieten“ ) was a hussar regiment of the Prussian Army founded in 1730 and named after its first Colonel, Hans Joachim von… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”