Blindekuh
Blindekuh spielen: wie ein Blinder unbeholfen umhertappen. Die Redensart bezieht sich auf ein Spiel, das bei den Erwachsenen sehr beliebt war und noch heute überall in Europa von Kindern gespielt wird. Ein Mitspieler erhält mit einem Tuch die Augen verbunden und muß nun versuchen, die anderen zu fangen, die ihn necken und irreführen wollen.
   Im älteren Neuhochdeutschen wurde das Wort getrennt geschrieben. Es gelangte vom Ostmitteldeutschen durch Luther 1526 in die Hochsprache: »also spielt auch die Vernunft der blinden Kue mit Gott« (Weimarer Ausgabe 19, 207). Im Mittelhochdeutschen steht anstelle der Kuh die Maus, so zuerst bei Meister Altswert im Elsaß, der im 14. Jahrhundert schreibt: »zwei spilten blinder miusen«. Im Oberdeutschen war die Redensart in dieser Art ebenfalls bis ins 17. Jahrhundert üblich. Möglicherweise hat bereits Otfrid an das Spiel gedacht, als er die Verspottung Christi schilderte: »thiu ougun si imo buntun, thaz in zi spile funtun« (4, 19, 73).
   Das Spiel ist unter verschiedenenen Bezeichnungen und Tiernamen allen europäischen Völkern bekannt, der Ausdruck Blindekuh ist jedoch nur in Deutschland üblich. Wie die Südslawen kennen wir aber auch die Wendung ›Blinde Maus spielen‹. Im Bairischen heißt es dafür ›blinde Kätzel fangen‹. Fuchs, Bock und Geiß geben dem Spiel im Norden seinen Namen, vgl. isländisch ›skolla leikar‹; dänisch ›blindegied‹ und schwedisch ›blindbok‹. Die spanischen Kinder dagegen spielen ›gallina ciega‹ = blinde Henne und die italienischen wie schon die altgriechischen ›mosca cieca‹ = blinde Fliege.
   Auch wo keine Tiernamen üblich sind, ist die Vorstellung von ›blind‹ erhalten geblieben, vgl. niederländisch ›blindemannetje spelen‹ und englisch ›to play at blindman's buff‹. Im Französischen heißt es jedoch: ›jouer à Colin-Maillard‹ oder ›jouer au Colin- Maillard‹ (Personenname).
• R. BECKER: Artikel ›Blindekuh‹, in: Zeitschrift für den deutschen Unterricht 6 (1982), S. 846-847.}
Blindekuh spielen. Zeichnung von Conrad Meyer (1618 bis 1680), aus: Conrad Meyer: Die Kinderspiele, herausgegeben von C. Ulrich, Zürich 1970, S. 10.
Blindekuh spielen. Galantes Gesellschaftsspiel, Französischer Kupferstich, aus: E. Fuchs: Geschichte der erotischen Kunst, Bd. II: Berlin 1977, S. 167, Abbildung 141.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blindekuh — may refer to:* Blindekuh (operetta), an operetta by Johann Strauss II * Blind man s bluff (game), a game called Blindekuh in German * Blindekuh (restaurant), two restaurants in Switzerland …   Wikipedia

  • Blindekuh — Die blindekuh ist ein Gastronomiekonzept in der Schweiz, bei dem die Gäste im Dunkeln essen und die Speisen nicht sehen können. Das Dunkelrestaurant ist ein Unternehmen der Stiftung Blind Liecht. Diese Stiftung möchte den sehenden Menschen zeigen …   Deutsch Wikipedia

  • blindekuh — Die blindekuh ist ein Gastronomiekonzept in der Schweiz, bei dem die Gäste im Dunkeln essen und die Speisen nicht sehen können. Das Dunkelrestaurant ist ein Unternehmen der Stiftung Blind Liecht. Diese Stiftung möchte den sehenden Menschen zeigen …   Deutsch Wikipedia

  • Blindekuh — Blịn·de·kuh ohne Artikel, indeklinabel; ein Kinderspiel, bei dem jemand mit verbundenen Augen versuchen muss, andere zu fangen <Blindekuh spielen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Blindekuh — Blịn|de|kuh ohne Artikel; Blindekuh spielen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Blindekuh — Blin|de|kuh 〈ohne Artikel〉 Spiel, bei dem ein Spieler mit verbundenen Augen versuchen muss, einen anderen zu fangen * * * Blịn|de|kuh <o. Art.>: Fangspiel, bei dem dem Suchenden die Augen verbunden werden: B. spielen. * * * Blịn|de|kuh… …   Universal-Lexikon

  • Blindekuh (restaurant) — blindekuh are two restaurants where patrons are served in the dark. The restaurants are located in Basel and Zürich, Switzerland. The name is derived from Blinde Kuh (blind cow), the German name for Blind man s bluff.No lights are allowed inside… …   Wikipedia

  • Blindekuh (operetta) — Blindekuh ( Blind Man s Buff ) is an operetta written by Johann Strauss. It was first performed in January of 1878, its composition delayed by the death of Strauss wife, Jetty Treffz. [cite web |url=http://www.naxosdirect.com/title/8.553936… …   Wikipedia

  • Blindekuh (Film) — Filmdaten Originaltitel Blindekuh Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Jose Regio — José Régio (* 17. September 1901 als José Maria dos Reis Perreira in Vila do Conde; † 22. Dezember 1969 ebenda) war ein portugiesischer Schriftsteller und Romancier, der zu den bedeutendsten portugiesischen Autoren des 20. Jahrhunderts zählt.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”