Blütenträume
Nicht alle Blütenträume reifen: nicht alles, was verheißungsvoll beginnt, wird einmal Frucht tragen, nicht alle Hoffnungen gehen in Erfüllung. Die Wendung beruht auf Goethes Gedicht ›Prometheus‹ von 1774, in dem Prometheus in der vorletzten Strophe gegen Zeus aufbegehrt:
   Wähntest du etwa,
   Ich sollte das Leben hassen,
   In Wüsten fliehen,
   Weil nicht alle
   Blütenträume reiften?

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weil nicht alle Blütenträume reiften —   Die Zeile stammt aus Goethes Gedicht »Prometheus« (entstanden um 1774). Das Gedicht in freien Rhythmen hat die Form eines Monologs, in dem der zu den Titanen gehörende Prometheus mit Jupiter rechtet. Er hält die Götter des Danks der Menschen… …   Universal-Lexikon

  • Anselm Weber — (* 1963 in München) ist ein deutscher Theaterregisseur. 1984 Fotostudium an der Staatlichen Fachakademie für Fotodesign, danach Studium der Germanistik, Philosophie und Anglistik in Berlin. 1985/86 Kinderfilm „Die Abenteuer des Tobias Schraube“… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans-Jürgen Kuhl — Jürgen Kuhl in seiner Galerie Hans Jürgen Kuhl (* 1941 in Dattenfeld/Sieg), ist gelernter Fotokaufmann und als freier Grafik Designer tätig, wurde jedoch international als Geldfälscher berühmt. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Blütentraum — Blü|ten|traum, der: meist in der Wendung nicht alle Blütenträume reifen (geh.; nicht alles, was man erstrebt, lässt sich verwirklichen; nach einer Verszeile in Goethes Gedicht »Prometheus«). * * * Blü|ten|traum, der: meist in der Wendung nicht… …   Universal-Lexikon

  • Prometheus (art song) — Prometheus is an art song composed by Franz Schubert with a text by Goethe. It was composed in October of 1819. It was written for bass voice in the key of B music|flat major. Poem Bedecke deinen Himmel, Zeus, Mit Wolkendunst Und übe, dem Knaben… …   Wikipedia

  • Alma Mater Viadrina — Europa Universität Viadrina Gründung 26. April 1506 Trägerschaft staatlich Ort …   Deutsch Wikipedia

  • CLICK2PAY — Elektronisches Geld beziehungsweise E Geld (anfangs auch Computergeld, digitales Geld oder Cybergeld genannt) ist neben dem Zentralbankgeld und dem Buchgeld der Geschäftsbanken die dritte, relativ neue Erscheinungsform des Geldes. Zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Christoph Gottwald — (* 11. Oktober 1954 in Köln) ist ein deutscher Roman und Drehbuchautor. Leben Christoph Gottwald studierte Germanistik, Soziologie und Philosophie an der Universität zu Köln. Während seines Studiums arbeitete er als Taxifahrer, zu dieser Zeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Claus Detjen — (* 24. Mai 1936 in Würzburg) ist Verleger des Haller Tagblatts in Schwäbisch Hall. Detjen ist Mitglied des Goethe Instituts, Juror der RIAS Berlin Kommission für die alljährlichen deutsch amerikanischen Hörfunk und Fernsehpreise, Ehrensenator der …   Deutsch Wikipedia

  • Claus Peter Witt — (* 24. März 1932 in Berlin) ist ein deutscher Fernsehregisseur, Drehbuchautor, Schauspieler und Dramaturg. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Filmografie 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”