brenzlig
Etwas (eine Sache) wird für jemanden brenzlig: es wird für ihn gefährlich. Etwas (eine Angelegenheit) erscheint einem brenzlig: es ist Vorsicht geboten, negative Folgen sind zu erwarten, eine Sache ist äußerst bedenklich. Das Adjektiv ›brenzlig‹ ist seit dem 17. Jahrhundert vom Verb ›brenzeln‹ = verbrannt riechen, abgeleitet und seit Ende des 19. Jahrhunderts in übertragener Bedeutung von bedenklich, heikel, kritisch, verdächtig und gefährlich üblich.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • brenzlig — Adj. (Aufbaustufe) nach Brand riechend Synonym: brandig Beispiel: Er spürte einen brenzligen Geruch in der Nase. brenzlig Adj. (Oberstufe) ugs.: bei jmdm. Besorgnis erregend, heikel Synonyme: bedenklich, bedrohlich, ernst, gefährlich, kritisch,… …   Extremes Deutsch

  • Brenzlig — (empyreumatisch) heißen in Mineralogie und Chemie Substanzen von eigentümlich durchdringendem (empyreumatischem) Geruch, die durch unvollständige Zersetzung organischer Stoffe beim Erhitzen entstanden sind …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • brenzlig — brenzlig(brenzelich,brenzelig)adj gefährlich,heikel,unangenehm.EsriechtnachBrand.1850ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • brenzlig — Adj kritisch, verdächtig std. (16. Jh.) Stammwort. Die ursprüngliche Bedeutung ist angebrannt riechend , zu brenzeln angebrannt riechen , weiter zu brenzen, das mit Suffix ezz (g. * atja ) aus brennen gebildet ist. deutsch iz …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • brenzlig — a) angebrannt, angesengt, brandig, verbrannt. b) beängstigend, bedenklich, bedrohlich, besorgniserregend, beunruhigend, ernst, gefährlich, gefahrvoll, heikel, kritisch, lebensgefährlich, unsicher; (ugs.): heiß, mulmig. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • brenzlig — brenz|lig [ brɛnts̮lɪç] <Adj.> (ugs.): mit einem gewissen Risiko in Bezug auf die persönliche Sicherheit o. Ä. verbunden: eine brenzlige Situation; die Sache ist, wird [mir] zu brenzlig. Syn.: ↑ bedenklich, ↑ bedrohlich, ↑ ernst, ↑… …   Universal-Lexikon

  • brenzlig — brẹnz·lig Adj; 1 gespr ≈ gefährlich <eine Situation>: Die Sache wird mir allmählich zu brenzlig 2 veraltend; so riechend, als ob es brennen würde <ein Geruch> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • brenzlig — brenzeln »verbrannt riechen«: Das seit dem 16. Jh. bezeugte Verb ist eine Verkleinerungsbildung zu frühnhd. brenzen »verbrannt riechen«, das von dem unter ↑ brennen behandelten Verb abgeleitet ist. Abl.: brenzlig »angebrannt«, ugs. für… …   Das Herkunftswörterbuch

  • brenzlig — brẹnz|lig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Der Kleine Vampir — ist der Titel einer Buchreihe der Kinderliteratur, die 1979 von Angela Sommer Bodenburg geschaffen wurde. Die Kinderbücher wurden über zwölf Millionen mal verkauft und in über 30 Sprachen übersetzt. Die Abenteuer des kleinen Vampirs wurden auch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”