Christbaum
Nicht alle auf dem Christbaum haben; nicht ganz bei Verstand sein, schwachsinnig, verrückt, närrisch, nicht ganz richtig im Kopf sein. Das Licht ist das Sinnbild des klugen Verstandes; so spricht man auch von einem ›Licht der Gelehrtenwelt‹ oder von einer ›Großen Leuchte der Wissenschaft‹. Das Fehlen von Lichtern auf dem Weihnachtsbaum wird mit Geistesschwachheit gleichgesetzt. Die meisten solcher Redewendungen entstehen durch Abwandlung der Grundredensart ›Nicht alle (Sinne) beisammen haben‹. Entsprechend dem Tabu, das über ernsthaften Krankheiten, insbesondere aber über den Geisteskrankheiten liegt, werden die Worte Sinn, Verstand, Geist usw. durch Worte anderer Bereiche ersetzt ( Tasse).
   Der Christbaum brennt: feindliche Flieger greifen an. Die Wendung entstand im 2. Weltkrieg. Alliierte Flieger warfen bei nächtlichen Angriffen an Fallschirmen hängende hell und lang brennende Leuchtkugel- Bündel ab, um das Bombenziel zu kennzeichnen. Diese Leuchtzeichen erweckten den Eindruck von am Himmel schwebenden überdimensionalen Lichterbäumen. Der mit beißendem Spott von der Bevölkerung geprägte Ausdruck verbindet ironisch den Christbaum als Symbol des Weihnachtsfestes und der Nächstenliebe mit dem Vernichtungswerk eines Bombenangriffs.
   Der ganze Christbaumschmuck: alle Orden und Ehrenzeichen ( Lametta).
   Den Christbaum schmücken: in der Vorweihnachtszeit den Wählern politisch-ökonomische Geschenke machen, um sich deren Gunst zu erhalten.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Christbaum — Christbaum, s. Weihnachtsbaum …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Christbaum — Sm Weihnachtsbaum std. reg. (18. Jh.) Onomastische Bildung. Die (zunächst vorwiegend oberdeutsche) Sitte, zur Feier der Geburt Christi einen Tannenbaum aufzustellen und zu schmücken, beginnt mit dem Aufstecken von Tannenzweigen als… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Christbaum — Ein geschmückter Weihnachtsbaum In Mitteleuropa wird der Weihnachtsbaum (je nach Region auch als Christbaum oder Tannenbaum bezeichnet) zur Weihnachtszeit in Kirchen und Wohnungen sowie auf Plätzen in Ortschaften aufgestellt und mit Lichterketten …   Deutsch Wikipedia

  • Christbaum — der Christbaum, ä e (Aufbaustufe) Nadelbaum, der zur Weihnachtszeit aufgestellt und mit Lichterketten, Kerzen, Glaskugeln usw. geschmückt wird (SD) Synonyme: Weihnachtsbaum, Tannenbaum, Lichterbaum (geh.), Baum (ugs.) Beispiel: Die Eltern legten… …   Extremes Deutsch

  • Christbaum — Weihnachtsbaum; Lichterbaum * * * Christ|baum [ krɪstbau̮m], der; [e]s, Christbäume [ krɪstbɔy̮mə]: Weihnachtsbaum: den Christbaum schmücken. * * * Christ|baum 〈[ krı̣st ] m. 1u〉 Weihnachtsbaum * * * Chrịst|baum , der (landsch.): Weihnachtsbaum …   Universal-Lexikon

  • Christbaum — Tannenbaum, Weihnachtsbaum; (geh.): Lichterbaum; (ugs.): Baum. * * * Christbaum,der:⇨Weihnachtsbaum ChristbaumWeihnachtsbaum,Lichterbaum,Tannenbaum;ugs.:Baum …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Christbaum — 1Christ, Christus »der Gesalbte«: Der Beiname Jesu von Nazareth (mhd., ahd. Krist) gelangte im Zuge der arianischen Mission aus dem Got. zu uns. Daneben ist die lat. Vollform Christus gebräuchlich. Beiden Wörtern liegt das griech. Adjektiv… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Christbaum — m рождественская ёлка обрядовое дерево, один из символов Рождества, олицетворяет пробуждение природы, приближение весны. Каждый предмет, украшающий ёлку, имел первоначально символическое значение: яблоко, как плод вечной жизни, символизировало… …   Австрия. Лингвострановедческий словарь

  • Christbaum — Chrịst·baum der; südd (A) ≈ Weihnachtsbaum || K : Christbaumschmuck …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Christbaum — Christbaumm 1.Angriffsmarkierung;LeuchtzeichenderfeindlichenFliegervordemAngriff.WegenderÄhnlichkeitmitdemLichterbaum.Soldundziv1939ff. 2.reichdekorierterUniformträger;Offizier.Anspielungauf⇨Lametta.BSD1960ff;halbw1960ff.Auchndl.Wohlälter.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”