Dachdecker
Das kannst du halten wie der Dachdecker oder, ›Wie der auf dem Dach‹; d.h. nach Belieben. Scherzhaft wird oft hinzugefügt: ›Der (Dachdecker) hat sich nicht gehalten, und darum ist er heruntergefallen.‹ Die Tätigkeit des Dachdeckers ist auch sinnbildlich gedeutet worden: ›Got decket, deck auch du, des Nächsten Fehler zu‹.
• H.G. GRIEP: Das Dach in Volkskunst und Volksbrauch (Köln 1983).

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dachdecker — mit Flachziegeln Ein Dachdecker sorgt mit seiner Arbeit für wind und wetterfeste Gebäude. Neben dem Dachdecken umfasst das Aufgabengebiet des Dachdeckers den gesamten Bereich der Dach , Wand und Abdichtungstechnik. Ebenso gehört der Ein …   Deutsch Wikipedia

  • Dachdecker — Dachdecker, 1) Handwerker, dessen Beschäftigung in der Aufbringung des Deckmaterials auf Dächer besteht, die Ziegeldächer werden theils von Maurern, theils von besondern Ziegeldeckern eingedeckt. In einigen Gegenden haben die Tüncher das… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dachdecker — Dachdecker, jeder Handwerker oder Arbeiter, der das Deckmaterial auf die Dächer bringt und dort befestigt, im engern Sinn der Handwerker, der die Eindeckung von Dächern mit Ziegeln oder Schiefer ausführt. Ziegeldächer werden teils von Maurern,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dachdecker — der Dachdecker, (Aufbaustufe) jmd., der berufsmäßig Dächer eindeckt Beispiele: Er arbeitet als Dachdecker. Das geschraubte Blechdach wurde von einem Dachdecker befestigt …   Extremes Deutsch

  • Dachdecker — 1 das Ziegeldach 2 die Biberschwanz Doppeldeckung 3 der Firstziegel 4 der Firstschlussziegel 5 die Traufplatte 6 der Biberschwanz 7 der Lüftungsziegel 8 der Gratziegel (Walmziegel) 9 die Walmkappe 10 die Walmfläche 11 die Kehle 12 das… …   Universal-Lexikon

  • Dachdecker — Dạch·de·cker der; s, ; jemand, der beruflich Dächer mit Ziegeln o.Ä. deckt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Dachdecker — Dachdeckerm 1.daskannstduhaltenwiederDachdecker=damitkannstdunachBeliebenverfahren.ÜberdieHerleitungdieserseitdemspäten19.Jh.geläufigenRedensartveranstaltetedieZeitschrift»Hörzu«1967eineUmfrage;hierbeiergabsichfolgendes:LaienundFachleutestimmendar… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Dachdecker — Daachdecker (der) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Dachdecker — Dạch|de|cker …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Dachdecker — handwerklicher Ausbildungsberuf. Er wird im Verzeichnis der Gewerbe, die als Handwerk betrieben werden können, in der Anlage A der Handwerksordnung in der Gruppe der Bau und Ausbaugewerbe geführt. Der Aufgabenbereich des Dachdeckers umfasst… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”