ad absurdum
Ad absurdum führen: eine sinnlose weil widernatürliche Entscheidung, Aufgabe oder Aussage durch ebenso sinnlose Behauptungen oder Antworten paralysieren, so daß diese selbst als absurd erwiesen werden. Diese Erzählstruktur kommt in zahlreichen motivlichen Abwandlungen in vielen Volkserzählungen vor, insbesondere in solchen Kontexten, in denen es um sinnlose Prozeßentscheidungen, Forderungen, Aufgaben, unlösbare Rätsel etc. geht. Meist wird dabei die Sinnlosigkeit einer richterlichen Entscheidung dem Richter durch eine ebenso unsinnige oder unglaubhafte Behauptung demonstriert.
• J. DE VRIES: Die Märchen von klugen Rätsellösern (FFC. 73) (Helsinki 1928); F.M. GOEBEL: Artikel ›Ad absurdum führen‹ in: Handwörterbuch der Märchen I, Spalte 11-14; K. RANKE: Artikel ›Ad absurdum führen‹, in: Enzyklopädie des Märchens I, Spalte 79-85.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ad absurdum — (izg. ȁd absùrdum) DEFINICIJA do apsurda, do besmisla (npr. zakomplicirati, otežati što i sl.) SINTAGMA reductio ad absurdum (izg. redùkcio ad absurdum) u logici svođenje neke tvrdnje na besmislicu ETIMOLOGIJA lat …   Hrvatski jezični portal

  • ad absurdum — ad ab|sụr|dum eine Behauptung ad absurdum führen jmdm. die Unsinnigkeit einer Behauptung beweisen, indem man ihm ihre (unmöglichen) Folgen vor Augen führt u. sie dadurch lächerlich macht [lat., „zum Misstönenden, zur Untauglichkeit“ (führen)] * * …   Universal-Lexikon

  • ad absurdum — см. reductio ad absurdum. Толковый словарь иностранных слов Л. П. Крысина. М: Русский язык, 1998 …   Словарь иностранных слов русского языка

  • ad absurdum — |adəbˈsərdəm adverb Etymology: Latin : to the point of absurdity not slavishly imitate it ad absurdum Frank Weitenkampf * * * /ad ab serr deuhm/ to the point of absurdity. [ < L: to (the) absurd] …   Useful english dictionary

  • ad absurdum — ad ab·sụr·dum nur in jemanden / etwas ad absurdum führen geschr; Widersprüche aufdecken und so beweisen, dass jemand Unrecht hat oder dass etwas falsch, sinnlos ist …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ad absurdum — ad ab|sur|dum eine Behauptung ad absurdum führen jmdm. die Unsinnigkeit einer Behauptung beweisen, indem man ihm ihre (unmöglichen) Folgen vor Augen führt u. sie dadurch lächerlich macht [Etym.: lat., »zur Untauglichkeit (führen)«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • ad absurdum — ad ab|sur|dum <lat. ; »zum Sinnlosen«> in der Wendung ad absurdum führen: die Unsinnigkeit od. Nichthaltbarkeit einer Behauptung o. Ä. beweisen …   Das große Fremdwörterbuch

  • ad absurdum — ad ab|sụr|dum <lateinisch>; ad absurdum führen (das Widersinnige nachweisen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ad absurdum — (lat.), s. u. Absurd …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ad absurdum — führen, s. Absurd …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”