Fahrwasser
Im richtigen Fahrwasser sein: in Schwung, in guter Stimmung sein, sein Lieblingsthema behandeln; jemandem ins Fahrwasser kommen: ihm im Wege sein; vgl. französisch ›être dans le sillage de quelqu'un‹ (wörtlich: jemandem im Fahrwasser sein), im Sinne von: jemandem folgen; jemandem breites Fahrwasser gestatten: ihm freie Hand, weiten Spielraum lassen. Fahrwasser, d.h. eigentlich die Fahrrinne im Strom, wo das Schiff unbehindert fahren kann, ist aus der Schiffahrt mit Bedeutungserweiterung in die Umgangssprache übertragen worden.
• O.G. SVERRISDÓTTIR: Land in Sicht (Frankfurt/M. 1987), S. 172-173.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fahrwasser — (Seew.), schiffbares Wasser ohne Hindernisse, ohne Bänke, Klippen etc.; bei Flüssen gewöhnlich die Mitte des schiffbaren Stromes …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fahrwasser — Fahrwasser, die Verkehrsstraße für Schiffe in Küstengewässern, Flüssen und auf offener See. Freies oder reines F. ist ohne Gefahren (Untiefen, Bänke, Klippen) oder Schiffahrtshindernisse (Wracke, Fischnetze, Minensperren, Bühnen und Dämme unter… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fahrwasser — Inhaltsverzeichnis 1 Begriff, Abgrenzung 2 Einordnung der Fahrwasser 3 Bezeichnung der Fahrwasser 4 Unterscheidung der Lateralbezeichnung von anderen Se …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrwasser — 1. Bis man nicht das Fahrwasser geprüft hat, muss man nicht ins Meer hinausfahren. 2. Midden in t Fahrwater, so râkt n1 nich up n Grund. (Oldenburg.) – Firmenich, I, 232, 24. 1) Geräth man. 3. Wenn sich das Fahrwasser ändert, versetzt man die… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Fahrwasser — Fa̲hr·was·ser das; meist in 1 in seinem / im richtigen Fahrwasser sein gespr; temperamentvoll und eifrig über etwas reden bzw. etwas tun, das man gut beherrscht oder gern mag ≈ in seinem Element sein: Wenn es um Politik geht, ist sie so richtig… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Fahrwasser — Fahr|was|ser 〈n. 13〉 = Fahrrinne ● im richtigen Fahrwasser sein 〈fig.〉 in seinem Element sein, gut Bescheid wissen * * * Fahr|was|ser, das: Bereich in einem Fluss u. im Meer vor der Küste, der die für die Schiffe erforderliche Wassertiefe… …   Universal-Lexikon

  • Fahrwasser — das Fahrwasser (Aufbaustufe) Teil der Wasserfläche, der für die durchgehende Schifffahrt geeignet ist Synonym: Fahrrinne Beispiel: Die Schiffe wichen nicht vom Fahrwasser ab …   Extremes Deutsch

  • Fahrwasser — laivakelis statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Saugus vandens kelias laivams tarp kliūčių (matomų ir povandeninių). atitikmenys: angl. fairway; navigating channel vok. Fahrbahn, f; Fahrwasser, n rus. фарватер …   Sporto terminų žodynas

  • Fahrwasser — laivakelis statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Upės vagos išilginis ruožas, tinkamas plaukioti tam tikros grimzlės laivams. atitikmenys: angl. fairway; navigating channel vok. Fahrbahn, f; Fahrwasser, n rus. фарватер …   Sporto terminų žodynas

  • Fahrwasser. — См. Фарватер …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона (оригинальная орфография)

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”