Amtsmiene
Eine Amtsmiene aufsetzen: sich wichtig tun, ernst und würdevoll dreinschauen, um andere einzuschüchtern.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amtsmiene — Amtsmiene, 1) bei einer amtlichen Handlung erforderlicher, in Haltung u. Gesichtszügen sich aussprechender Ernst u. Würde, worüber der Sachsenspiegel folgende Vorschriften ertheilt: der Richter soll sehen wie ein grimmiger Leue u. dasitzen mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Amtsmiene — Ạmts|mie|ne 〈f. 19; unz.〉 strenger, unpersönlicher Gesichtsausdruck ● eine Amtsmiene aufsetzen * * * Ạmts|mie|ne, die (meist spött.): übertrieben strenger Gesichtsausdruck einer Amtsperson: eine A. aufsetzen, machen, zur Schau tragen. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Amtsmiene — * Eine Amtsmiene annehmen (machen) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • aufstecken — passen; klein beigeben (umgangssprachlich); die Segel streichen (umgangssprachlich); das Handtuch schmeißen (umgangssprachlich); das Handtuch werfen (umgangssprachlich); aufgeben; …   Universal-Lexikon

  • Trießnitz — Die Trießnitz ist ein Landschafts und ehemaliges Wasserschutzgebiet am südlichen Ortsrand von (Jena )Winzerla. Der Name „Trießnitz/Triesnitz“ ist slawischen Ursprungs: dreznica im nassen Laubwalde , Laubwäldchen . In der Trießnitz Das Dorf… …   Deutsch Wikipedia

  • Amtsgesicht — Amtsgesicht(Amtsmiene)n (f)würdige,gewichtigeMiene.19.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Gaul — 1. Auch der beste Gaul stolpert einmal. – Simrock, 3065; Eiselein, 210; Steiger, 259. Engl.: The best horse stumbles. 2. Auch der beste Gaul wird steif geritten. 3. Auf abgetriebenem Gaul reitet man nicht weit. 4. Binde den Gaul an einen… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Volk — 1. Aus des Volkes Mark machen die Höfe Quark. 2. Besiegtem Volk ist nicht zu trauen. Schwed.: Wunnet folk kan illa tros. (Grubb, 866.) 3. Bey seinem volck vnd vatterland kompt kein prophet zu ehrenstand. Lat.: Nemo propheta sua magnus erit patria …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”