Fiduz
Kein Fiduz zu etwas haben: kein rechtes Zutrauen haben. Lateinisch fiducia = Vertrauen ist im 18. Jahrhundert mit gleicher Bedeutung ins Neuhochdeutsche übernommen worden; das entbehrliche Fremdwort fand durch die Vermittlung der Studentensprache überall Eingang in die Volkssprache, greifbar zuerst 1806 in Holstein: ›Ik heff ken Fiduz to de Sak‹ (Schütze, Holst. Id. I, 315). In den Mundarten ist öfters eine Bedeutungsveränderung des Wortes eingetreten, z.B. gebraucht man es rheinisch auch im Sinne von ›Neigung, Lust‹: ›Ech han kene rechte filduz zo der Arbet‹.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fidūz — (lat., Fiducia), Vertrauen, Zuversicht; fiducialiter, mit Zuversicht; Fiduzität, Vertrauen; Fiduzit, in der Studentensprache Antwort auf den Trinkgruß Schmollis (s.d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fiduz — Fi|duz 〈n.; od. es; unz.; veraltet; nur in der Wendung〉 kein Fiduz zu etwas haben Vertrauen [<lat. fiducia „Vertrauen, Zuversicht“] * * * Fi|duz, das [lat. fiducia = Vertrauen; Beherztheit]: nur in der Wendung kein F. zu etw. haben (ugs.… …   Universal-Lexikon

  • Fiduz — Fi|duz 〈n.; Gen.: ; Pl.: unz.; umg.〉 Vertrauen; kein Fiduz zu etwas (od. jmdm.) haben [Etym.: <lat. fiducia »Vertrauen, Zuversicht«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Fiduz — Fi|duz das; es <aus lat. fiducia »Vertrauen, Zuversicht«> in der Wendung kein Fiduz zu etwas haben: (ugs.) 1. keinen Mut zu etwas haben. 2. keine Lust zu etwas haben …   Das große Fremdwörterbuch

  • Fiduz — Fi|duz, das; es (umgangssprachlich veraltet für Mut); kein Fiduz dazu haben …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Fiduz — Fi duzn zuetw(jm)keinFiduzhaben=zueinerSacheoderPersonkeinrechtesVertrauenhaben.Imspäten18.Jh.durchStudentenumgestaltetauslat»fiducia=Vertrauen« …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Fiduz — Bremen • Spaß …   Plattdeutsch-Hochdeutsch

  • Fiduz — Ik heff kên Fiduz1 to de Sâk. – Schütze, I, 315. 1) Fiducia. – Ich traue der Sache nicht …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Fiducia — Fiducĭa (lat.; verdeutscht: Fidūz), Vertrauen; Fiduziār, s. Fideikommiß; Fidūzit, in der Studentensprache Antwort auf den Trinkgruß (Schmollis) des Präses …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”