Gicks
Weder Gicks noch Gacks wissen: ganz unerfahren, dumm sein; weder Gicks noch Gacks sagen: gar nichts sagen. Die Redensart ist seit dem 16. Jahrhundert bezeugt. Die beiden lautmalenden Wörter ›gicks‹ und ›gacks‹ kennzeichnen eigentlich das Gänsegeschrei (›Gigack‹ ist noch heute in der Kindersprache die Gans), so daß die Redensart bedeutet: dümmer sein als eine Gans. In Murners ›Schelmenzunft‹ von 1512 kommt vor (XXXVII, 7ff.):
   Wenn wir kriechent vnd sindt alt,
   Vnd ist vns lyb vnd blut erkalt,
   Vnd mügent weder guck noch gack.
Die Redensarten sind auch mundartlich oft belegt, so z.B. schwäbisch ›Gickes machen‹, viele Worte machen und nichts Vernünftiges damit sagen; märkisch ›De wêt von Kîks und Kâks nich‹, ist unwissend und unerfahren; schweizerisch ›Man weiß nicht, ist er gicks oder gacks, hüst oder hott, gehauen oder gestochen‹. Schwäbisch ist die Redensart noch weiterentwickelt worden zu ›weder gicksen noch gacksen‹: nichts sagen. Vgl. niederländisch ›Hij weet van Teeuwes noch Meeuwes‹; französisch ›n'avoir ni bouche ni éperon‹ (heute ungebräuchlich); englisch ›to know neither buff nor stye‹.
   Von einem Gestorbenen sagt man auch: ›Er macht keinen Gicks mehr‹, zeitlich.

Das Wörterbuch der Idiome. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • gicks — var. kex …   Useful english dictionary

  • gicks! — gịcks! 〈Int.; umg.〉 (Schallwort für plötzliches, kurzes, schrilles Geräusch) ● gicks! und gacks allerlei; er redete gicks! und gacks daher alberne, belanglose Dinge; weder gicks! noch gacks sagen überhaupt nichts [lautmalend] …   Universal-Lexikon

  • Gicks — 1. Gicks, Herr Boader, dass ihr mer nicht ne sât. – Gomolcke, 466; Frommann, III, 243, 62. 2. Man weiss nicht, ist es gicks oder gacks, hüst oder hott, gehauen oder gestochen. – Kirchhofer, 236. *3. Er weiss weder Gicks noch Gacks. – Eiselein,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • gicks — gicksinterj wedergicksnochgackswissen=ratlossein;gänzlichunerfahrensein.»Gicks«maltdenSchreiderGansnach,»gacks«denLautderHennenachdemEierlegen.1500ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • gicks — gịcks (umgangssprachlich); weder gicks noch gacks sagen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • gicks — gịcks: in den Wendungen weder g. noch gacks wissen, sagen, verstehen (ugs.; überhaupt nichts wissen, sagen, verstehen); g. und gacks (ugs.; alle Welt; jeder: das weiß doch g. und gacks). * * * gịcks: in den Wendungen weder g. noch gacks… …   Universal-Lexikon

  • Weder gicks noch gacks sagen \(auch: verstehen, wissen\) — Weder gicks noch gacks sagen (auch: verstehen; wissen)   Wer weder »gicks noch gacks« sagt, sagt überhaupt nichts: Während der ganzen Diskussion hat sie weder gicks noch gacks gesagt. Entsprechend bedeuten die Varianten der umgangssprachlichen… …   Universal-Lexikon

  • gacks — gạcks: ↑ gicks. * * * gạcks: ↑gicks …   Universal-Lexikon

  • Matthießen — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Matthiessen — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”